22. Dezember 2018 / 20:26 Uhr

FC Bayern in Noten: Die Einzelkritik zum Spiel bei Eintracht Frankfurt

FC Bayern in Noten: Die Einzelkritik zum Spiel bei Eintracht Frankfurt

René Wenzel
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Stark in Frankfurt: Die Münchner Franck Ribéry (rechts), Thomas Müller (Mitte) und Robert Lewandowski.
Stark in Frankfurt: Die Münchner Franck Ribéry (rechts), Thomas Müller (Mitte) und Robert Lewandowski. © dpa
Anzeige

Der FC Bayern setzt seine Serie in der Bundesliga fort. Den fünften Sieg in Folge holt das Team von Niko Kovac bei dessen Ex-Klub Eintracht Frankfurt – 3:0 (1:0). Damit ist der Rekordmeister der erste Verfolger von Borussia Dortmund. Der SPORTBUZZER hat die Spieler des FC Bayern München bewertet.

Anzeige
Anzeige

Der FC Bayern ist der erste Verfolger von Borussia Dortmund. Die Münchner setzten sich bei Eintracht Frankfurt mit 3:0 (1:0) durch. Das 1:0 erzielte Franck Ribéry auf Zuspiel von Robert Lewandowski nach 35 Minuten. Der Franzose legte nach 79 Minuten das 2:0 nach. Den 3:0-Endstand besorgte Rafinha mit einem kuriosen Treffer (89.).

Der Rekordmeister musste kurzfristig auf Leon Goretzka und Mats Hummels verzichten. Goretzka stand wegen einer Adduktorenverhärtung nicht im Kader der Münchner. Hummels verletzte sich beim Aufwärmen, für ihn rutschte Jérôme Boateng ins Team. Im zentralen Mittelfeld spielte wieder Joshua Kimmich, der zuletzt rechts hinten verteidigte. Kingsley Coman saß beim Team von Trainer Niko Kovac 89 Minuten lang auf der Bank.

FC Bayern in Noten: Die Einzelkritik zum Spiel bei Eintracht Frankfurt

Franck Ribery (rechts), Thomas Müller (Mitte) und Robert Lewandowski waren am 1:0 beteiligt. Zur Galerie
Franck Ribery (rechts), Thomas Müller (Mitte) und Robert Lewandowski waren am 1:0 beteiligt. ©
Anzeige

Hier abstimmen: So gut waren die Bayern-Spieler

Mehr anzeigen

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN