12. August 2019 / 10:39 Uhr

Bericht: FC Bayern erkundigt sich nach Transfer-Modalitäten von Barca-Star Philippe Coutinho

Bericht: FC Bayern erkundigt sich nach Transfer-Modalitäten von Barca-Star Philippe Coutinho

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der FC Bayern soll sich um einen Transfer von Philippe Coutinho bemühen
Der FC Bayern soll sich um einen Transfer von Philippe Coutinho bemühen © imago images / VI Images
Anzeige

Verstärkt sich der FC Bayern nun im Doppelpack? Einem spanischen Medienbericht zufolge beschäftigen sich die Münchner intensiv mit Philippe Coutinho vom FC Barcelona. Auch der Transfer von Ivan Perisic rückt näher.

Anzeige
Anzeige

Der FC Bayern arbeitet neben der offenbar bevorstehenden Verpflichtung von Ivan Perisic angeblich an einem weiteren Transfer-Deal. Wie die spanische Zeitung Mundo Deportivo am Montag berichtet, habe sich der deutsche Rekordmeister beim FC Barcelona nach den etwaigen Wechsel-Modalitäten von Philippe Coutinho erkundigt. Die Münchner hätten "detaillierte Informationen" erfragt und auch das derzeitige Gehalt des Brasilianers in Erfahrung gebracht. Allerdings sei Coutinho weiterhin auch bei Paris Saint-Germain eine Option und könnte im Falle einer Neymar-Rückkehr nach Barcelona zu einem Bestandteil dieses Transfer-Geschäfts werden. Ob die Bayern einen Kauf oder eine Leihe des Flügelspielers in Betracht ziehen, blieb offen.

Mehr vom SPORTBUZZER

Coutinho war im Winter 2018 für 145 Millionen Euro vom FC Liverpool nach Barcelona gewechselt. Er erreichte in der spanischen Primera Division jedoch nur unregelmäßig die Form, die in England zum Superstar gemacht hatte. Sein Vertrag bei Barca läuft noch bis 2023. Die Katalanen hatten zuletzt bereits die Bereitschaft signalisiert, den 27-Jährigen ziehen zu lassen. In der vergangenen Saison war Courtnho zu 54 Pflichtspieleinsätzen gekommen. Dabei gelangen ihm elf Tore und fünf Vorlagen.

Saison 2019/20: Das sind die Sommer-Transfers der Bundesligisten

Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! Zur Galerie
Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der SPORTBUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! ©
Anzeige

Während das Interesse der Münchner an dem Barca-Profi noch vage erscheint, ist man im Fall von Perisic offenbar weiter. Der kroatische Vizeweltmeister soll noch in dieser Woche auf Leihbasis von Inter Mailand kommen. Der Kicker berichtete am Montag, dass der 30-Jährige schon zum Bundesliga-Auftakt am kommenden Freitag gegen Hertha BSC im Kader der Münchner stehen könnte. Perisic wäre nach den beiden französischen Weltmeistern Lucas Hernandez und Benjamin Pavard sowie Youngster Fiete Arp der vierte Neue des Sommers. Ein Transfer des Wunschspielers Leroy Sané dürfte nach dessen Kreuzbandverletzung für den Moment geplatzt sein.

Wer wird Deutscher Meister? Hier abstimmen!

Mehr anzeigen

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN