29. Februar 2020 / 08:00 Uhr

Kandidaten-Check von Michael Rummenigge: So kann der FC Bayern Robert Lewandowski ersetzen

Kandidaten-Check von Michael Rummenigge: So kann der FC Bayern Robert Lewandowski ersetzen

Michael Rummenigge
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der Ausfall von Bayerns Top-Torjäger Robert Lewandowski ist nur schwer zu kompensieren, meint SPORTBUZZER-Kolumnist Michael Rummenigge.
Der Ausfall von Bayerns Top-Torjäger Robert Lewandowski ist nur schwer zu kompensieren, meint SPORTBUZZER-Kolumnist Michael Rummenigge. © imago images/Montage
Anzeige

SPORTBUZZER-Kolumnist Michael Rummenigge ordnet die Verletzung von Robert Lewandowski ein und rechnet ohne den Top-Torjäger mit einer schwierigen Phase für den FC Bayern. Als sinnvollste Alternative im Sturmzentrum sieht er Serge Gnabry - auch Müller und Zirkzee sind Optionen.

Anzeige
Anzeige

Der Ausfall von Robert Lewandowski wird dem FC Bayern unglaublich wehtun – gerade in diesen Wochen, wo ganz entscheidende Spiele anstehen. Er ist ein absoluter Ausnahmestürmer, das hat er gerade auch gegen Chelsea bewiesen. Zudem ist er nie verletzt, hat in den letzten sechs Jahren nur zwölf Spiele verpasst. Aber selbst er ist nicht aus Stahl.

Mehr vom SPORTBUZZER

Seine Konstanz und Beständigkeit sind für den FC Bayern allerdings Fluch und Segen zugleich, denn es ist schwierig, einen anständigen Backup zu finden, der weiß, dass er kaum Spielzeit bekommen wird, solange Lewandowski fit ist. Ein Erling Haaland wäre beispielsweise nie zu Bayern gegangen, da er gerade als junger Spieler Einsatzminuten braucht, die er wiederum in Dortmund bekommen kann.

Lewandowski ist nicht gleichwertig zu ersetzen

Ich bin gespannt, wie Hansi Flick ohne Lewandowski spielen wird. 1:1 ist er nicht zu ersetzen, doch Bayerns Kader bietet durchaus Möglichkeiten. Ich glaube, dass Flick an seinem System festhalten wird. Deshalb ist die Variante mit Serge Gnabry im Sturmzentrum am wahrscheinlichsten. Diese Rolle hat er auch schon in der Nationalmannschaft ausgefüllt, wo er eine unglaubliche Quote hat. Überhaupt hat er eine tolle Entwicklung hinter sich, die ich ihm so ehrlicherweise nicht zugetraut hätte. Macht Gnabry so weiter, kann er der nächste Weltstar beim FC Bayern werden.

Die Karriere von FC-Bayern-Star Robert Lewandowski in Bildern

Robert Lewandowski ist einer der erfolgreichsten Spieler der Bundesliga aller Zeiten. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt seine Karriere in Bildern! Zur Galerie
Robert Lewandowski ist einer der erfolgreichsten Spieler der Bundesliga aller Zeiten. Der SPORTBUZZER zeigt seine Karriere in Bildern! ©

Müller blüht unter Flick auf - Zirkzee mit Außenseiterchancen

Auch Thomas Müller ist immer eine Option in der Spitze. Bei ihm merkt man, wie wichtig ein gutes Verhältnis zwischen Trainer und Spieler ist – unter Niko Kovac hat die Harmonie nicht gestimmt, unter Flick blüht er auf. Die beiden kennen sich bestens vom DFB-Team, wo Flicks Rolle bereits beim WM-Gewinn 2014 viel wichtiger war, als viele dachten. Das bestätigt er aktuell bei Bayern und wird meiner Meinung nach bald die Belohnung in Form eines neuen Vertrags bekommen.

Joshua Zirkzee ist die dritte Option, aber die unwahrscheinlichste. Er muss erst beweisen, ob es schon über 90 Minuten auf höchstem Niveau reicht.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus aller Welt