20. Juni 2019 / 08:52 Uhr

Lewandowski verrät: Stars des FC Bayern "freuen sich auf Leroy Sané"

Lewandowski verrät: Stars des FC Bayern "freuen sich auf Leroy Sané"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Robert Lewandowski hat in einem Interview mit Goal verraten, dass die Bayern-Spieler sich auf Leroy Sané freuen.
Robert Lewandowski hat in einem Interview mit "Goal" verraten, dass die Bayern-Spieler sich auf Leroy Sané freuen. © dpa
Anzeige

Robert Lewandowski sorgt auf einer Tour in China mit einer Aussage über Leroy Sané für Aufsehen - und heizt die Spekulationen über die Zukunft des Nationalspielers von ManCity weiter an.

Anzeige
Anzeige

Robert Lewandowski ist ein Fan von Leroy Sané - so viel ist bekannt. Der Pole würde sich einen Transfer des deutschen Nationalspielers zum FC Bayern München wünschen. Das hatte er bereits Ende Mai erklärt. Nun hat der 30-Jährige auf einer Marketing-Tour in China nachgelegt - und im Hinblick auf einen Wechsel des ManCity-Stars zum FCB besonders mit einem Satz über Leroy Sané für Aufsehen gesorgt.

Gegenüber Goal betonte Lewandowski, dass er sich für die neue Saison weitere neue Spieler von den Bayern-Bossen wünscht. Der Pole sagte: "Damit wir eine gute Saison spielen und Dortmund erneut hinter uns lassen, hoffe ich, dass der FC Bayern in diesem Sommer noch auf dem Transfermarkt zuschlägt." Dabei hat der Mittelstürmer offenbar besonders Sané im Auge, der beim Rekordmeister als Nachfolger von Franck Ribéry und Arjen Robben gehandelt wird.

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. ©
Anzeige

Goretzka und Kimmich werben für Sané-Transfer zum FCB: "Würde den kaufen"

Ein Lewandowski-Satz, der in diesem Zusammenhang aufhorchen lässt: "Die deutschen Bayern-Spieler freuen sich ganz besonders auf die Verpflichtung von Sané". Zwar schob der Pole noch ein "wir müssen abwarten und schauen, was passiert" hinterher, viele Fans des FCB sehen in der Wortwahl des erfahrenen Stürmers aber ein Indiz, dass es mit dem Wechsel des deutschen Nationalspielers von Manchester City wirklich klappt. Auf der Länderspielreise zu Beginn des Monats sollen Bayern-Stars wie Kimmich und Goretzka Sané quasi unentwegt bearbeitet haben.

Mehr zum Sané-Transfer

Klar sei, dass "wir uns alle brutal drüber freuen, wenn er kommt", betonte Goretzka in der Bild. "Der FC Bayern ist immer noch einer der besten und größten Klubs der Welt. Das weiß Leroy. Er hat sich in den vergangenen Jahren in England sehr wohlgefühlt. Jetzt muss er eben für sich entscheiden, was für ihn der richtige Schritt ist." Offensiver äußerte sich zuvor Kimmich. "Ich hätte Leroy absolut gerne beim FC Bayern. Das ist das richtige Signal. Er ist ein Spieler, der super zu Bayern passt. (...) Ich an Bayerns Stelle würde den kaufen."

Lewandowski: Deshalb wird der FC Bayern auch ohne Ribéry und Robben erfolgreich sein

Lewandowski glaubt, dass der FC Bayern auch ohne Ribéry und Robben erfolgreich sein kann. Das erfahrene Duo verließ die Münchner am Ende der Saison nach zehn gemeinsamen Jahren. "Sie sind Legenden", sagte Lewandowski, der sich auch einen Backup im Sturm wünscht. "Deshalb schmerzt ihr Abgang natürlich. Aber Bayern wird gute Ersatzleute verpflichten. Ich denke, die Flügelspieler, die der FC Bayern in der Zukunft verpflichtet, werden genauso gut wie Robben und Ribéry sein."

Einer dieser Spieler könnte Sané sein, der sich offenbar noch nicht entschieden hat, ob er seinen Vertrag bei Manchester City verlängert oder aber zum FCB wechselt. Die Münchner wollen den Linksaußen unbedingt verpflichten und sind bereit, dafür tief in die Tasche zu greifen.

Saison 2019/20: Das sind die Sommer-Transfers der Bundesligisten

Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! Zur Galerie
Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der SPORTBUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! ©
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN