21. Februar 2020 / 19:31 Uhr

Bayern-Aufstellung gegen SC Paderborn fix: Alvaro Odriozola gibt Startelf-Debüt für FCB

Bayern-Aufstellung gegen SC Paderborn fix: Alvaro Odriozola gibt Startelf-Debüt für FCB

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Alvaro Odriozola steht gegen den SC Paderborn zum ersten Mal in der Startelf des FC Bayern.
Alvaro Odriozola steht gegen den SC Paderborn zum ersten Mal in der Startelf des FC Bayern. © Getty
Anzeige

Der FC Bayern München bekommt es am Freitagabend in der Bundesliga mit dem Tabellenletzten SC Paderborn zu tun. Wenige Tage vor dem Champions-League-Achtelfinale gegen den FC Chelsea unterzieht Trainer Hansi Flick dabei Neuzugang Alvaro Odriozola erstmals einem Praxistest.

Der FC Bayern München hat am Freitagabend die vermeintlich leichteste Aufgabe der Saison vor der Brust: Aufsteiger und Bundesliga-Schlusslicht SC Paderborn ist um 20.30 Uhr (hier im Liveticker verfolgen) krasser Außenseiter. FCB-Trainer Hansi Flick, um dessen Zukunft es in den vergangenen Tagen wieder Diskussionen gab, warnt trotz der Liga-Position vor dem Gast aus Ostwestfalen. Paderborn "schneidet unter Wert ab", sagte Flick am Donnerstag. Der 54-Jährige muss seine Start-Aufstellung im Vergleich zum 4:1 gegen den 1. FC Köln umbauen, denn Benjamin Pavard und Jerome Boateng fehlen dem FCB wegen Gelbsperren. Wer steht stattdessen in der Aufstellung? Der Überblick.

Anzeige

Mit dieser Aufstellung spielt der FC Bayern gegen den SC Paderborn:

Aufstellung fix: So spielt der FC Bayern gegen den SC Paderborn

Manuel Neuer Zur Galerie
Manuel Neuer ©

Odriozola steht zum ersten Mal in der Aufstellung des FC Bayern

Auf jeden Fall dabei ist beim FC Bayern Alvaro Odriozola. Der Spanier, im Januar-Transferfenster von Real Madrid nach München gewechselt, steht zum ersten Mal überhaupt in der Startelf. Sein FCB-Debüt feierte er in der Schlussphase des DFB-Pokal-Achtelfinals gegen die TSG Hoffenheim (4:3) - das bisher einzige Spiel von Odriozola für den Rekordmeister. "Er wird spielen, ganz klar", betonte der 54-Jährige auf der Pressekonferenz der Münchner am Donnerstag. Odriozola wird hinten rechts verteidigen. "Das ist seine Position, die er auch im Abschlusstraining gut ausgeführt hat. Ich war zufrieden mit ihm", sagte Flick.

Mehr vom SPORTBUZZER

Flick kann in seiner Aufstellung auch wieder auf Thiago bauen, der kurzzeitig angeschlagen war, gegen den SC Paderborn aber wieder in den FCB-Kader rückte. "Er hat wieder mittrainiert, ist einsatzfähig", erklärte Flick. Der spanische Mittelfeldspieler befindet sich seit Wochen in überragender Verfassung. Flick ließ sich eine personelle Rochade gegen das Schlusslicht ansonsten offen.


Verletzungsbedingt muss der FCB kurzfristig auf den angeschlagenen Leon Goretzka verzichten. Er fehlt wegen muskulärer Probleme, wie die Bayern via Twitter bestätigte. Thomas Müller wird vor dem Champions-League-Spiel gegen den FC Chelsea am Dienstag geschont. Auch Kingsley Coman sitzt nur auf der Bank.

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. ©

Paderborn-Aufstellung: So startet der SCP gegen die Bayern