06. Oktober 2020 / 17:37 Uhr

Offiziell: FC Bayern leiht Mittelfeld-Talent Tiago Dantas von Benfica Lissabon – Start bei der U23

Offiziell: FC Bayern leiht Mittelfeld-Talent Tiago Dantas von Benfica Lissabon – Start bei der U23

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Der FC Bayern holt Talent Tiago Dantas von Benfica Lissabon auf Leihbasis an die Säbener Straße.
Der FC Bayern holt Talent Tiago Dantas von Benfica Lissabon auf Leihbasis an die Säbener Straße. © imago images/GlobalImagens
Anzeige

Ein neues Mittelfeld-Juwel beim Rekordmeister! Der FC Bayern München hat Thiago Dantas von Benfica Lissabon ausgeliehen. Übereinstimmenden Berichten zufolge sicherten sich die Münchner zudem eine Kaufoption in Millionen-Höhe.

Anzeige

Der FC Bayern München hat Offensivtalent Tiago Dantas von Benfica Lissabon verpflichtet. Der 19-Jährige kommt auf Leihbasis zum deutschen Rekordmeister, wie die Münchner am Dienstag bekanntgaben. Bei den Bayern ist er zunächst aber für die zweite Mannschaft in der 3. Liga vorgesehen. Zuvor hatten portugiesische Medien berichtet, dass der Champions-League-Sieger eine Kaufoption in Höhe von acht Millionen Euro für den zentralen Mittelfeldspieler hat.

Anzeige

Sollte Dantas im Bayern-Nachwuchs schnell überzeugen, könnte er dennoch schon in seinem ersten Jahr im Profi-Training und für den Bundesliga-Kader eine Rolle spielen. In der vergangenen Saison und auch in der laufenden erging es diversen Talenten unter Trainer Hansi Flick so. Die prominentesten Namen: Alphonso Davies, Joshua Zirkzee oder der beim knappen 4:3-Sieg über Hertha BSC von Beginn an aufgestellte Chris Richards.

Mehr vom SPORTBUZZER

Zuvor hatte der FC Bayern II schon die Verpflichtung von Remy Vita (19) vom ES Troyes AC verkündet. Der französische Linksverteidiger unterzeichnete einen Dreijahresvertrag. "Er ist noch jung und entwicklungsfähig, hat aber in der 2. französischen Liga bei Troyes schon Erfahrungen im Männerfußball gesammelt. Wir sind überzeugt, dass er bei uns die nächsten Schritte gehen und unserer Mannschaft schnell weiterhelfen wird" sagte Nachwuchschef Jochen Sauer.