20. Juli 2020 / 15:44 Uhr

Goretzka auf dem Fahrrad, Nübel im Polo: FC Bayern startet mit Corona-Test in Vorbereitung

Goretzka auf dem Fahrrad, Nübel im Polo: FC Bayern startet mit Corona-Test in Vorbereitung

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der Trainingsauftakt des FC Bayern lief kurios - so kamen Leon Goretzka mit dem Fahrrad und Alexander Nübel im VW Polo zum Corona-Test.
Der "Trainingsauftakt" des FC Bayern lief kurios - so kamen Leon Goretzka mit dem Fahrrad und Alexander Nübel im VW Polo zum Corona-Test. © imago images/Sven Simon/Instagram/Twitter
Anzeige

Die Vorbereitung des FC Bayern auf das Champions-League-Finalturnier hat begonnen – und das durchaus kurios. Nach 13 Tagen wurden die FCB-Profis zum Corona-Test beordert, zu dem Leon Goretzka auf dem Fahrrad und Schalke-Neuzugang Alexander Nübel im VW Polo kamen. Erst morgen beginnt das Cyber-Training.

Anzeige

Der FC Bayern München hat nach einem kurzen Urlaub die Vorbereitung auf den noch ausstehenden Wettbewerb in der Champions League aufgenommen. Der Meister und Pokalsieger absolvierte am Montag nach 13 Tagen Pause einen ersten Corona-Test. Dabei kam es zu durchaus kuriosen Szenen an der Säbener Straße. Nach und nach fuhren die Profis auf dem FCB-Gelände vor – und das nicht nur in Luxus-Karossen.

Mehr vom SPORTBUZZER

Umweltbewusst war Muskel-Protz Leon Goretzka unterwegs, der sich auf dem Fahrrad blicken ließ. In einem Instagram-Video ist zu sehen, wie der Münchner Mittelfeld-Mann beim Eintreffen von dem herausfahrenden Thomas Müller begrüßt wird. Gewöhnungsbedürftig auch der Anblick von Neuzugang Alexander Nübel (FC Schalke 04), der im VW Polo vorfuhr. Erst nach dem Corona-Test verließ der neue Keeper das Vereinsgelände im schicken Audi – der Autobauer stellt als Großsponsor alle Dienstwagen des FC Bayern.

Sané, Meunier & Co.: Die Sommer-Zugänge der Bundesliga-Klubs 2020

Das Transfer-Fenster hat in diesem Sommer für einen Tag am 1. Juli und dann wieder ab dem 15. Juli geöffnet. Mit Leroy Sané (zum FC Bayern) und Thomas Meunier (zu Borussia Dortmund) sind schon einige namhafte Transfers über die Bühne gegangen. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt alle Sommer-Zugänge der Bundesligisten im Überblick. Zur Galerie
Das Transfer-Fenster hat in diesem Sommer für einen Tag am 1. Juli und dann wieder ab dem 15. Juli geöffnet. Mit Leroy Sané (zum FC Bayern) und Thomas Meunier (zu Borussia Dortmund) sind schon einige namhafte Transfers über die Bühne gegangen. Der SPORTBUZZER zeigt alle Sommer-Zugänge der Bundesligisten im Überblick. ©

Dienstag beginnt Bayern mit Cyber-Training

Für die Stars um Nationaltorwart Manuel Neuer und Torjäger Robert Lewandowski steht am Dienstag das erste Cyber-Training an. Ab Donnerstag sind dann Einheiten in Kleingruppen angesetzt, am Sonntag soll das erste Mannschaftstraining absolviert werden. Auch Königstransfer Leroy Sané und der langzeitverletzte Niklas Süle werden dann wohl mit dabei sein. Ziel des Double-Siegers von Trainer Hansi Flick ist es, in der Königsklasse bis ins Finale am 23. August in Lissabon zu kommen.