10. Februar 2020 / 10:04 Uhr

Bericht: FC Bayern bereitet Angebot für Liverpool-Star Roberto Firmino vor - Timo Werner Favorit bei Klopp-Klub?

Bericht: FC Bayern bereitet Angebot für Liverpool-Star Roberto Firmino vor - Timo Werner Favorit bei Klopp-Klub?

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Roberto Firmino vom FC Liverpool (links) soll auf der Wunschliste des FC Bayern München stehen, Timo Werner von RB Leipzig dagegen einen Transfer nach Liverpool favorisieren.
Roberto Firmino vom FC Liverpool (links) soll auf der Wunschliste des FC Bayern München stehen, Timo Werner von RB Leipzig dagegen einen Transfer nach Liverpool favorisieren. © AP Photo/Rui Viera/Montage
Anzeige

Der FC Bayern München hat nach einem Bericht der englischen "Sun" Interesse an einer Verpflichtung von Roberto Firmino vom FC Liverpool. Demnach bereite der FCB ein Angebot für den Brasilianer an den Klub von Trainer Jürgen Klopp vor. Auch Timo Werner von RB Leipzig spielt in der Rochade eine Rolle.

Anzeige
Anzeige

Auf der Suche nach Verstärkungen für die neue Saison hat der FC Bayern München nach einem Bericht der englischen Boulevard-Zeitung Sun Roberto Firmino vom FC Liverpool ins Visier genommen. Demnach bereiten die Bayern ein Angebot für den Brasilianer vor, der in Liverpool unter Trainer Jürgen Klopp ein gefürchtetes Sturm-Trio mit Mohamed Salah und Sadio Mané bildet. Firmino war 2015 für 41 Millionen Euro Ablöse von der TSG 1899 Hoffenheim nach Liverpool gewechselt, gewann mit dem Team 2019 die Champions League und steht dort noch bis 2023 unter Vertrag.

Mehr vom SPORTBUZZER

Die Sun berichtet, der FCB erwäge, ein Angebot in Höhe von etwa 75 Millionen Pfund (umgerechnet 88 Millionen Euro) an die "Reds" zu richten. Es heißt, Bayern-Trainer Hansi Flick, der nach der Trennung von Ex-Coach Niko Kovac von den Münchener Verantwortlichen zunächst bis zum Ende der laufenden Spielzeit das Vertrauen bekommen hat, könne sich Firmino als ideale Ergänzung zum bald 32-jährigen polnischen Mittelstürmer Robert Lewandowski vorstellen. Eine Quelle nannte das Blatt nicht.

Timo Werner vor Wechsel von RB Leipzig nach Liverpool?

Zudem gilt weiterhin Leroy Sané von Manchester City als ein Wunschspieler der Bayern. Der Rekordmeister soll sich bereits im vergangenen Sommer um einen Transfer des Ex-Schalkers bemüht haben, ehe Sané sich im Community Shield gegen Liverpool kurz vor Saisonbeginn eine Kreuzbandverletzung zuzog, die er derzeit auskuriert.

50 ehemalige Spieler des FC Liverpool und was aus ihnen wurde

Steven Gerrard, Fernando Torres und Mario Balotelli gehören fraglos zu den bekanntesten Spielern in der Geschichte des FC Liverpool. Doch was machen Sie heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Was machen 50 ehemalige Liverpool-Stars wie Michael Owen und Emile Heskey heute? Klickt Euch durch die Galerie! Zur Galerie
Steven Gerrard, Fernando Torres und Mario Balotelli gehören fraglos zu den bekanntesten Spielern in der Geschichte des FC Liverpool. Doch was machen Sie heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Was machen 50 ehemalige Liverpool-Stars wie Michael Owen und Emile Heskey heute? Klickt Euch durch die Galerie! ©

Weiter heißt es, Liverpool überlege, im Sommer einen Akteur aus seinem spektakulären Offensiv-Trio ziehen zu lassen, weil der Premier-League-Tabellenführer Favorit auf eine mögliche Verpflichtung von Timo Werner sei. Der 23-jährige deutsche Nationalstürmer hatte erst im Sommer 2019 seinen Kontrakt bei RB Leipzig bis 2023 verlängert. Werner hatte jüngst der Bild gesagt, die Premier League sei die "interessanteste Liga".