10. Juni 2020 / 11:31 Uhr

Im DFB-Pokal: FC Bayern erstmals im neuen Heimtrikot der Saison 2020/21 gegen Eintracht Frankfurt

Im DFB-Pokal: FC Bayern erstmals im neuen Heimtrikot der Saison 2020/21 gegen Eintracht Frankfurt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Premieren-Auftritt: Thomas Müller im neuen Bayern-Trikot für die kommende Saison. 
Premieren-Auftritt: Thomas Müller im neuen Bayern-Trikot für die kommende Saison.  © (c) FC Bayern München AG
Anzeige

Der FC Bayern wird im DFB-Pokal-Halbfinale erstmals im neuen Trikot für die kommende Saison 2020/21 auflaufen. Am Mittwochabend werden die Profis das Jersey  in den klassischen Vereinsfarben rot-weiß gegen Eintracht Frankfurt tragen. 

Anzeige

Die Spieler des FC Bayern München werden im DFB-Pokal-Halbfinale am Mittwoch (20.45 Uhr/ARD und Sky, im SPORTBUZZER-Liveticker) gegen Eintracht Frankfurt erstmals das neue Heimtrikot für die Saison 2020/21 tragen. Wie der deutsche Rekordmeister mitteilte, erscheint das Jersey in den klassischen Vereinsfarben rot-weiß. Ein besonderes Merkmal sei der vereinstypische Schriftzug „Mia san mia“ im Nackenbereich. Das Outfit der Spieler vervollständigen rote Shorts und Stutzen, der Torhüter spielt in einem blau-grünen Dress.

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

Ins zweite Pokal-Halbfinale in der Münchner Fußball-Arena geht Gastgeber Bayern als klarer Favorit. Trainer Hansi Flick ist überzeugt vom Erfolg seines Teams. "Ich habe das Gefühl, die Mannschaft weiß auf den Punkt, was Sache ist. Sie ist in jedem Spiel zu hundert Prozent da“, sagte der 55-Jährige.

FC Bayern sinnt auf Revanche gegen Frankfurt

Für die Bayern ist es auch eine Möglichkeit zur Revanche. "Am 19. Mai 2018 triumphierte die Eintracht mit dem späteren Bayern-Coach Niko Kovac überraschend im Endspiel im Berliner Olympiastadion mit 3:1 gegen den auch damals klar favorisierten FC Bayern mit Trainer-Legende Jupp Heynckes. "Wir wollen das jetzt nicht wieder erleben in der Allianz Arena“, sagte Kapitän Manuel Neuer.



FC Bayern: Die Trainer mit dem besten Punkteschnitt

Jupp Heynckes gilt als einer der größten Trainer in der Geschichte des FC Bayern München. Der Punktbeste ist er nicht. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt das Ranking aller FCB-Coaches in allen Wettbewerben. Zur Galerie
Jupp Heynckes gilt als einer der größten Trainer in der Geschichte des FC Bayern München. Der Punktbeste ist er nicht. Der SPORTBUZZER zeigt das Ranking aller FCB-Coaches in allen Wettbewerben. ©

Eintracht-Trainer Adi Hütter will wieder „das Unmögliche möglich machen“ und beschwört den Geist von Berlin. „Wichtig ist, dass man daran glaubt. 2018 waren die Bayern auch Favorit“, sagte Hütter.

Tipp: Die komplette SPORTBUZZER-Berichterstattung zur EM 2021 findest Du auch in der superschnellen EM-App von Toralarm. Und folge gerne @sportbuzzer auf Instagram!