29. Mai 2019 / 02:01 Uhr

Europa-League-Finale: FC Chelsea gegen FC Arsenal live im TV und Stream schauen

Europa-League-Finale: FC Chelsea gegen FC Arsenal live im TV und Stream schauen

Carsten Germann
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Chelseas Eden Hazard und Arsenals Lucas Torreira stehen sich im Finale der Europa League wieder gegenüber.
Chelseas Eden Hazard und Arsenals Lucas Torreira stehen sich im Finale der Europa League wieder gegenüber. © dpa
Anzeige

Live im TV, Stream und Ticker schauen: So seht Ihr kostenlos das Europa-League-Finale FC Chelsea gegen FC Arsenal! 

Anzeige
Anzeige

Nie hat ein Austragungsort eines Europacupfinales für mehr Wirbel gesorgt, selten zeigte sich die Absurdität einer Fußballbegegnung klarer als in der Partie FC Chelsea gegen FC Arsenal am Mittwoch (21 Uhr / live im SPORTBUZZER-Ticker) in Baku! Die beiden Londoner Traditionsklubs legten 8.000 Kilometer zurück, um in der Hauptstadt von Aserbaidschan um die Europa-League-Krone zu spielen.

Diese Deutschen spielten schon beim FC Chelsea

Die Deutschen beim FC Chelsea: Eine Geschichte mit gemischten Ergebnissen, wie der <b>SPORT</b>BUZZER in dieser Galerie zeigt. Zur Galerie
Die Deutschen beim FC Chelsea: Eine Geschichte mit gemischten Ergebnissen, wie der SPORTBUZZER in dieser Galerie zeigt. ©
Anzeige

Gut, das ist die Idee, die hinter dem Europacup steht. Real und Atlético Madrid reisten 2016 auch zum Finale nach Mailand. Was das Endspiel in Baku jedoch von Anfang an - neben den geringen Ticketnachfragen - zur Farce machte, ist die Nicht-Berücksichtigung von Arsenal-Mittelfeldspieler Henrikh Mkhitaryan. Der Armenier, so entschied der FC Arsenal schon in der vergangenen Woche, wird die Reise nach Aserbaidschan aus politischen Gründen nicht antreten. Grund dafür ist die angespannte Situation zwischen den beiden Ländern, die seit 1994 in einem Konflikt miteinander liegen und keine diplomatischen Beziehungen pflegen. Zudem konnte die UEFA trotz eingehender Prüfung durch den Londoner Klub die Sicherheit für Mkhitaryan nicht garantieren. Am vergangenen Dienst erklärte Arsenal, ohne den Ex-Dortmunder zum Finale anzureisen.

Mehr zur Europa League

,,Der Verband verweist zwar darauf, dass alles unternommen wurde, um für Mkhitaryans Sicherheit zu sorgen, doch garantieren kann diese eben keiner. Insofern ist das Zynismus, wenn die UEFA sagt, dass sie die persönliche Entscheidung respektiere, dass Arsenal ohne den Spieler anreise", heißt es dazu am Donnerstag in einem Kicker-Kommentar. Dass Mkhitaryan, der auch im Europa-League-Spiel gegen FK Qabala aus Aserbaidschan 2015 für Borussia Dortmund nicht eingesetzt werden konnte, zu Hause bleiben muss, ist für seine Teamkollegen Ansporn und Motivation zugleich. ,,Wir wollen auch für Micki siegen", sagt Arsenals deutscher Weltmeister Shkodran Mustafi in einem Kicker-Interview, ,,es ist sehr schade für ihn, nicht dabei zu sein, zumal er sehr oft auf dem Weg ins Finale gespielt hat. Für uns geht es um zwei Erfolgserlebnisse, von daher sind wir doppelt motiviert."

Alle Sieger der Europa League

Im ersten Finale der neuen UEFA Europa League am 12. Mai 2010 in Hamburg gewann Atlético Madrid nach Verlängerung 2:1 gegen den FC Fulham. Zur Galerie
Im ersten Finale der neuen UEFA Europa League am 12. Mai 2010 in Hamburg gewann Atlético Madrid nach Verlängerung 2:1 gegen den FC Fulham. ©

Dicke Luft herrscht offenbar auch beim Finalgegner aus der eigenen Stadt. Chelsea-Coach Maurizio Sarri schickte beim Abschlusstraining am Dienstag in Baku drei Spieler vorzeitig in die Kabinen. Chelseas César Azpilicueta: ,,Es ist ein Londoner Derby und wir kennen uns gut. Aber morgen spielen wir in einem Europapokal-Endspiel. Das ist eine riesige Sache für beide Klubs." Sarri selbst am Dienstagnachmittag in der Pressekonferenz: ,,Wir haben eine gute Saison gespielt, wenn wir das Finale gewinnen, ist es eine großartige Saison." Die beiden Großklubs aus der britischen Hauptstadt treffen sich zum dritten Mal in dieser Spielzeit. In der Premier League gewannen die Blues zu Hause an der Stamford Bridge 3:2 gegen den FC Arsenal. Im Emirates Stadium siegten die Gunners mit 2:0. Mit Mustafi, Mesut Özil und Bernd Leno kann sich am Mittwoch ein deutsches Trio in diesem Spiel den Europa-League-Titel sichern. Wer bei Arsenal im Tor steht - Oldie Petr Cech oder der Deutsche Leno - ließ Coach Unai Emery bis zum Schluss offen. Von der ,,True Form" her spricht vieles eher für Chelsea als für Arsenal. Die Blues blieben in den letzten fünf Pflichtspielen ohne Niederlage. N'Golo Kanté dürfte nach auskurierten Knieproblemen beim FC Chelsea wieder in der Startelf stehen.

Von Alli bis Zlatan - Diese Superstars wären beinahe in London gelandet - ihre Wechsel scheiterten mitunter spektakulär.

Ob Arsenè Wenger diese Wechsel-Pannen bereut? Superstars wie Harry Kane und Zlatan Ibrahimovic hätten beim FC Arsenal spielen können. Zur Galerie
Ob Arsenè Wenger diese Wechsel-Pannen bereut? Superstars wie Harry Kane und Zlatan Ibrahimovic hätten beim FC Arsenal spielen können. ©

Wie sehe ich das Spiel FC Chelsea gegen FC Arsenal live im TV?

RTL und NITRO zeigen die Partie FC Chelsea gegen FC Arsenal am Mittwoch ab 21 Uhr live im Free-TV. Reporter ist Marco Hagemann. Als Co-Kommentator dabei: Steffen Freund. Moderation: Laura Wontorra. Experte: Roman Weidenfeller.

Der Streamingdienst DAZN zeigt FC Chelsea gegen FC Arsenal ebenfalls live und mit Uli Hebel als Kommentator und Ralph Gunesch als Experte. Ein Abo ist erforderlich. Der Streamingdienst kostet 9,99 Euro im Monat.

Gibt es einen Live-Stream?

Ja! RTL bzw. NITRO bieten die Partie FC Chelsea gegen FC Arsenal im Livestream-Angebot von TVnow. Dieses ist nicht kostenlos nutzbar, sondern kostet nach Ablauf einer 30-tägigen Testphase monatlich 4,99 Euro.

Gibt es auch einen kostenlosen Live-Stream?

Ja! Wer noch kein DAZN-Kunde ist, kann FC Chelsea gegen FC Arsenal tatsächlich kostenlos im Live-Stream verfolgen. Neukunden erhalten einen Freimonat. Wer diese Abo-Bindung nicht eingehen will, dem bietet das Internet natürlich Alternativen, um das Spiel im kostenlosen Live-Stream zu sehen. Allerdings bewegt man sich juristisch in einer Grauzone. Wer Sport illegal streamt, kann sich strafbar machen. Zudem muss man sich auf ausländische Kommentatoren, schlechtere Bild-Qualität, ständige Wettangebote und nervige Pop-ups einstellen.

Wie verfolge ich das Spiel im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Mittwoch einen Liveticker zum Spiel FC Chelsea gegen FC Arsenal an. Alle Tore, Karten, Highlights und Aktionen gibt es hier ab 20.45 Uhr

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt