15. Mai 2020 / 07:31 Uhr

Eldagsen holt Tobias Düring: Holger Gehrmann bekommt "super ausgebildeten Keeper dazu"

Eldagsen holt Tobias Düring: Holger Gehrmann bekommt "super ausgebildeten Keeper dazu"

Ole Rottmann
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Noch ein Torhüter für Holger Gehrmann: Tobias Düring kommt vom SV Altenhagen.
Noch ein Torhüter für Holger Gehrmann: Tobias Düring kommt vom SV Altenhagen. © deisterpics/Stefan Zwing
Anzeige

Der FC Eldagsen bastelt weiter fleißig am Kader für die neue Saison. Vom SV Altenhagen (1. Kreisklasse) hat der Landesligist nun mit Tobias Düring einen weiteren Torhüter verpflichtet. Dieser hat im NLZ von Hannover 96 und in der U23 von Dynamo Dresden bereits Profiluft geschnuppert.

Anzeige

Bezüglich der Spielkleidung wird sich Tobias Düring nicht groß umgewöhnen müssen. In der Spielzeit 2012/13 hütete er das Tor der U23 von Dynamo Dresden. Zur neuen Saison verstärkt der ­25-Jährige den ebenfalls gelb-schwarz gewandeten Landesligisten FC Eldagsen und wird mit Marcel Bürst und Alexander Gutsche den Kampf um die Nummer eins aufnehmen.

Profiluft geschnuppert

Vor seinem – allerdings nur drei Monate währenden – Abstecher nach Sachsen hatte Düring einige Stationen in der Jugend des TSV Havelse sowie Hannover 96 durchlaufen und war dort auch zu Einsätzen in der Junioren-Bundesliga gekommen. Zeitweise durfte der Schlusmann sogar im 96-Profikader mittrainieren. Während der ersten Amtszeit von Coach Mirko Slomka gehörte er kurz zum von Torwarttrainer Jörg Sievers betreuten Keeperkreis, ehe er sich in Richtung Dresden verabschiedete.

Mehr Berichte aus der Region

Seit der Spielzeit 2018/2019 spielt Düring für den SV Altenhagen, den aktuellen Tabellenvierten der 1. Kreisklasse 3, ehe es für ihn nun also drei Spielklassen nach oben gehen wird.

„Ich freue mich auf das tolle Umfeld in Eldagsen und einen gut strukturierten Verein“, sagte der Neuzugang. Auch sein zukünftiger Coach ist zufrieden. „Wir sind im Tor für Landesligaverhältnisse bereits herausragend besetzt und bekommen nun noch einen super ausgebildeten Keeper dazu“, sagte Holger Gehrmann.