11. Juli 2019 / 10:48 Uhr

FC Gleichen mit Remis, SC Hainberg kassiert Pleite

FC Gleichen mit Remis, SC Hainberg kassiert Pleite

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Spielszene von der Partie FC Gleichen (schwarz) gegen Germania Wüstheuterode
Spielszene von der Partie FC Gleichen (schwarz) gegen Germania Wüstheuterode © r
Anzeige

Auftaktspiele beim Sparkasse Göttingen CUP: Bezirksligist nach 2:0-Führung noch 2:2 im thüringischen Wüstheuterode. Zekas-Elf unterliegt mit 1:4 in Oberode.

Anzeige
Anzeige

Zum Auftakt des Sparkasse Göttingen CUP, dem bekannten Vorbereitungsturnier in der Region Göttingen, gab es die erste Überraschung. Landesligist SC Hainberg musste beim Bezirksligaufsteiger SG Werratal eine empfindliche 1:4-Pleite hinnehmen.

Tore Werratal: Hildebrandt, Armbrust, Fromm und Thuene, Tor Hainberg: NN

Der FC Gleichen, der den Startplatz des TSV Bremke/Ischenrode eingenommen hat, konnte bei seinem erste Auftritt gegen Turnierneuling Germania Wüstheuterode eine 2:0-Führung nicht ins Ziel bringen. Das Team von Trainer Ralf Stieg kassierte kurz vor dem Schlusspfiff noch den 2:2-Ausgleich.

Tore Gleichen: Kobold und Nkansah Ba

ANZEIGE: 50% auf Trikotsatz + gratis Fußballtasche! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Göttingen/Eichsfeld
Sport aus aller Welt