26. Juni 2019 / 09:11 Uhr

FC Grimma: Der Oberliga-Kader nimmt Formen an

FC Grimma: Der Oberliga-Kader nimmt Formen an

Matthias Wohllebe
Leipziger Volkszeitung
Christoph Jackisch traf zweimal in Plauen.
Christoph Jackisch, der Torjäger des FC Grimma, wird weiterhin für die Muldestädter stürmen. © Archiv
Anzeige

Bei Meister FC Grimma laufen die Vorbereitungen auf die neue Oberligasaison 2019/2020 auf vollen Touren. So haben schon etliche Spieler aus dem letzten Landesligakader neue Verträge für die neue Spielklasse ausgehandelt.

Anzeige
Anzeige

Grimma. Bereits seit dem 19. Mai herrscht bei den Muldestädtern nach dem Heimsieg gegen Neusalza-Spremberg Planungssicherheit bezüglich der Ligazugehörigkeit für die kommende Saison 2019/20. Nach dem feststehenden Meistertitel in der Landesliga und dem damit verbunden Aufstieg in die Oberliga laufen die Vorbereitungen in punkto Kaderzusammenstellung auf Hochtouren. Seither verschaffte sich Kunert eine ganze Menge Überblick über regelmäßig eingeladene Testspieler in den Grimmaer Trainingseinheiten. Musste man zuvor noch zweigleisig planen, so konnte man frühzeitig, vier Spieltage vor Ultimo, Sicherheit herstellen.

Aus dem aktuellen Landesliga-Kader des FC Grimma haben Tim Mattheus, Felix Käseberg, Jonas Konzok, Niklas Koch, Ibrahim Jalloh und Christoph Jackisch Verträge über die Saison hinaus. Aus den Reigen der Spieler mit auslaufenden Verträgen konnte bis dato mit Toni Ziffert, Kevin Wiegner, Stefan Tröger, Maximilian Sommer, Michel Schwarz, Kevin Ruppelt, Vincent Markus, Oliver Kurzbach und Robin Brand ein neuer Kontrakt ausgehandelt werden. Somit sind aktuell 15 Spieler aus dem Landesliga-Kader mit einem Vertrag für die neue Saison ausgestattet.

JETZT Durchklicken: Die Bilder von der Meisterfeier des FC Grimma!

9:2 gegen Absteiger Empor Glauchau: Der FC Grimma feiert die Meisterschaft und den Aufstieg in die Oberliga. Zur Galerie
9:2 gegen Absteiger Empor Glauchau: Der FC Grimma feiert die Meisterschaft und den Aufstieg in die Oberliga. ©
Anzeige

Auch wenn die Tinte noch frisch ist, gibt es seitens der sportlichen Leitung in Grimma auch schon erste Neuzugänge zu vermelden. Dabei bleiben die Muldestädter ihrer im Sommer 2018 mit der Installation des Trainerteams Alexander Kunert/Rico Engler begonnenen sportlichen Philosophie treu, bei der in erster Linie auf junge und entwicklungsfähige Spieler gesetzt wird. Mit Max Salomon kommt vom HFC aus Halle ein 18-jähriger Spieler aus der U19-Regionalliga Nordost. Salomon entstammte aus der Jugend des FC Erzgebirge Aue und wechselte im Sommer 2017 zu den Saalestädtern. Ab 1. Juli schnürt er in Grimma seine Töppen.

FC Grimma lockt junge Leute

Mit Max Gregor Ziehm (19) kommt ein weiterer U19-Spieler aus der Regionalliga Nordost. Ziehm erlernte das „Fußball-ABC“ in der Nachwuchsschmiede der SG Dynamo Dresden bis er 2018 den Lockrufen vom FC Oberlausitz aus Neugersdorf erlag. In diesem Sommer verlässt er offiziell die Nachwuchsmannschaften und schließt sich mit seiner ersten Station im Herrenbereich dem FC Grimma an, wo er zukünftig in der Oberliga-Süd aufläuft. Ziehm schnupperte in Neugersdorf bereits drei Spiele Regionalligaluft bei der Herrenmannschaft.

Weitere Meldungen zum FC Grimma

Der Dritte im Bunde ist Jan Hübner (19). Er kommt vom VFC Plauen und verfügt bereits über seine erste Oberligaerfahrung im Herrenbereich. In der abgelaufenen Saison kommt er auf 21 Einsätze (12-mal in der Startelf) und konnte dabei fünf Treffer erzielen. Hübner entstammte aus der Jugend RB Leipzigs und kam über den 1. FC Magdeburg und Germania Halberstadt nach Plauen. In der letzten Saison kam er in Halberstadt im Herrenbereich auf drei Einsätze in der Regionalliga Nordost, bevor er nach dem 3. Spieltag nach Plauen transferiert wurde. Mit den bereits feststehenden drei Neuzugängen, sowie dem aus der eigenen U19 aufrückenden Max Weber hat Grimma aktuell 19 Spieler unter Vertrag und im Kader.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN