16. April 2019 / 09:22 Uhr

Zoff beim FC Liverpool: Offensivtalent kritisiert Trainer-Team um Jürgen Klopp

Zoff beim FC Liverpool: Offensivtalent kritisiert Trainer-Team um Jürgen Klopp

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Rafael Camacho (r) hat die taktische Aufstellung von Liverpool-Coach Jürgen Klopp (l) kritisiert.
Rafael Camacho (r) hat die taktische Aufstellung von Liverpool-Coach Jürgen Klopp (l) kritisiert. © imago/Eibner Europa
Anzeige

Talent Rafael Camacho fühlt sich in der Offensive des FC Liverpool am wohlsten, doch Trainer Jürgen Klopp ließ ihn bei seinen wenigen Einsätzen für die erste Mannschaft der "Reds" nur in der Defensive ran. Nun ließ der Spieler seinem Groll auf Instagram freien Lauf.

Anzeige
Anzeige

Das 18-jährige Talent Rafael Camacho sorgt für Wirbel beim FC Liverpool. Auf seinem Instagram-Kanal schrieb der Spieler offen und ehrlich, was er vom Trainer-Team um den Ex-Dortmunder Jürgen Klopp hält. "Ich weiß nicht, wessen Idee das ist. Aber ich werde beweisen, dass sie fußballerisch bei mir falsch liegen. Ich bin kein Rechtsverteidiger, ich bin ein Angreifer, der Tore schießt. Das ist meine DNA", postete der Spieler, der zuvor für die U23 der "Reds" beim 6:0-Erfolg gegen Leicester City in der Offensive gespielt hatte und gleich drei Treffer erzielen konnte.

Klopp ließ den portugiesischen Jugendspieler nur zweimal in der ersten Mannschaft ran (einmal in der Premier League und einmal im FA-Cup), allerdings musste sich Camacho mit einer defensiven Rolle begnügen. Der gelernte offensive Mittelfeldspieler sieht seine Stärken jedoch hinter den Spitzen. Der jüngste Erfolg gibt ihm recht: Beim 6:0-Kantersieg brillierte er mit einem Dreierpack.

Mehr vom SPORTBUZZER

Mit den Worten: "Ich bin glücklich, dass ich drei Tore erzielt und dem Team geholfen habe", beendete der achtmalige U19-Nationalspieler den Post auf Instagram recht versöhnlich. Dennoch dürfte diese Social-Media-Aktion den Veranwortlichen der "Reds" nicht gefallen haben.

50 ehemalige Spieler des FC Liverpool und was aus ihnen wurde

Steven Gerrard, Fernando Torres und Mario Balotelli gehören fraglos zu den bekanntesten Spielern in der Geschichte des FC Liverpool. Doch was machen Sie heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Was machen 50 ehemalige Liverpool-Stars wie Michael Owen und Emile Heskey heute? Klickt Euch durch die Galerie! Zur Galerie
Steven Gerrard, Fernando Torres und Mario Balotelli gehören fraglos zu den bekanntesten Spielern in der Geschichte des FC Liverpool. Doch was machen Sie heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Was machen 50 ehemalige Liverpool-Stars wie Michael Owen und Emile Heskey heute? Klickt Euch durch die Galerie! ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt