14. Februar 2020 / 15:48 Uhr

Rekord: Liverpool-Coach Jürgen Klopp zum fünften Mal Trainer des Monats in der Premier League

Rekord: Liverpool-Coach Jürgen Klopp zum fünften Mal Trainer des Monats in der Premier League

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Jürgen Klopp steht als Trainer des FC Liverpool vor dem Meistertitel in der Premier League.
Jürgen Klopp steht als Trainer des FC Liverpool vor dem Meistertitel in der Premier League. © 2020 Getty Images
Anzeige

Jürgen Klopp ist weiter auf Rekord-Jagd. Der Trainer des FC Liverpool ist mit seinem Team nicht nur auf dem Weg zur ersten englischen Meisterschaft der Reds seit 1990 - sondern stellt auch als Trainer eine neue Bestleistung in der Premier League auf.

Anzeige
Anzeige

Es läuft aktuell rund für Jürgen Klopp. Der deutsche Trainer führt mit dem FC Liverpool nach 25 von 38 Spieltagen die Premier-League-Tabelle mit deutlichem Vorsprung vor den ersten Verfolgern an. Der amtierende Meister Manchester City hat als Zweiter bereits 22 Punkte Rückstand auf die Reds, die auf dem besten Weg zur ersten Meisterschaft seit 1990. Diese Leistung der Mannschaft bringt auch Klopp die nächste Auszeichnung - und einen Rekord!

Mehr vom SPORTBUZZER

Der ehemalige Coach von Borussia Dortmund ist als erster Premier-League-Trainer zum fünften Mal in einer Saison zum Trainer des Monats gewählt worden. Klopp erhielt die Auszeichnung mit dem offiziellen Titel „Manager of the Month“ im Januar außerdem zum dritten Mal in Serie. Der 52-Jährige war bereits für seine Leistungen im vergangenen Dezember, November, September und August geehrt worden. Bisher hatte der aktuelle Man-City-Trainer und frühere Bayern-Coach Pep Guardiola mit vier Auszeichnungen in einer Saison die Bestmarke gehalten.

Die internationalen Pressestimmen zur Klopp-Verlängerung beim FC Liverpool

Jürgen Klopp hat bis 2024 in Liverpool verlängert - und so feiert die internationale Presse den Reds-Verbleib des deutschen Coaches. Zur Galerie
Jürgen Klopp hat bis 2024 in Liverpool verlängert - und so feiert die internationale Presse den Reds-Verbleib des deutschen Coaches. ©
Anzeige

Auf dem Weg zur Meisterschaft dürfte Klopp und Liverpool niemand mehr aufhalten. Außerdem haben die Reds noch die Chance, ihren Champions-League-Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Im Achtelfinale der Königsklasse trifft der englische Klub am 18. Februar und 11. März gegen Atlético Madrid. Im Dezember holte sich Klopp mit seiner Mannschaft zudem die Klub-Weltmeisterschaft. Aufgrund dieser Erfolge verlängerte der Coach seinen Vertrag in Liverpool Ende des vergangenen Jahres bis 2024.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt