21. April 2021 / 18:11 Uhr

FC Teutonia 05: Nico Matern kommt vom VfB Oldenburg

FC Teutonia 05: Nico Matern kommt vom VfB Oldenburg

Lisa Wittmaier
Lübecker Nachrichten
Nico Matern (rechts im Trikot von FC Schönberg) spielt ab Sommer für Teutonia 05.
Nico Matern (rechts im Trikot von FC Schönberg) spielt ab Sommer für Teutonia 05. © Agentur 54°
Anzeige

Der 28-jährige Mittelfeldspieler spielte die letzten beiden Spielzeiten beim VfB Oldenburg.

Anzeige

Nachdem FC Teutonia 05 in der vergangenen Woche nach nur wenigen Stunden nach der Entlassung von Achim Hollerieth mit Dietmar Hirsch einen neuen Trainer präsentierte, folgt die erste angekündigte Kaderveränderung - Nico Matern wird den Regionalligsten in der kommenden Spielzeit verstärken.

Anzeige

Der 28-jährige defensive Mittelfeldspieler kommt vom VfB Oldenburg und bleibt mindestens ein Jahr bei Teutonia. “Ich freue mich unglaublich auf das Projekt Teutonia und verfolge es schon ein paar Jahre. Jetzt ein Teil davon zu sein und unsere gesteckten Ziele am Ende der Saison hoffentlich auch zu erreichen macht mich stolz," sagt Matern über den Wechsel.

Mehr aus dem Kreis Lübeck

Der gebürtige Buxtehuder spielte von 2017 bis 2019 in den USA bei Indiana WU und Indy Eleven. Seine Stationen in Deutschland waren unter anderem bei FC Schönberg, Hansa Rostock II, Wuppertaler SV, Drochtersen/Assel und in der Jugend bei FC St. Pauli und Hallescher FC.