09. Januar 2018 / 19:12 Uhr

FIFA 18: Profi von Hansa Rostock einer der besten Spieler der Welt!

FIFA 18: Profi von Hansa Rostock einer der besten Spieler der Welt!

Moritz Muschik
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Julian Riedel von Hansa Rostock zockt in seiner Freizeit FIFA 18 - und ist richtig erfolgreich.
Julian Riedel von Hansa Rostock zockt in seiner Freizeit FIFA 18 - und ist richtig erfolgreich. © imago/Eibner/EA Sports/Montage
Anzeige

Julian Riedel spielt bei Hansa Rostock in der 3. Liga. In seiner Freizeit zockt er die Fußball-Simulation FIFA 18 – und ist damit richtig erfolgreich. Zuletzt war er sogar Weltklasse: Im Dezember vergangenen Jahres gehörte der Abwehrspieler zu den 100 besten Spielern der Welt.

Anzeige
Anzeige

Ein Drittliga-Profi unter den besten Spielern der Welt. Gibt's nicht? Gibt's doch! Und zwar bei FIFA 18: In der Fußball-Simulation gehört Julian Riedel, der mit Hansa Rostock in der 3. Liga spielt, zu den besten Spielern überhaupt. Mit seinem Team "Riedelinho91" ergatterte er in der sogenannten "Weekend League" in Ultimate Team im Dezember 2017 sogar einen Platz in den Top 100 der Welt - mit 39 Siegen aus 40 Spielen.

"Während der Feiertage relativ viel gespielt"

Zum Hintergrund: Wer sich für die "Weekend League" im Modus Ultimate Team bei FIFA 18 qualifiziert, hat an einem Wochenende maximal 40 Spiele zur Verfügung. Je mehr Siege, desto besser die Belohnung für den Spieler. "Ich hab während der Feiertage relativ viel gespielt und kam zu guten Ergebnissen. Den Rest des Jahres ist das immer schwierig mit dem Liga-Alltag am Wochenende – vor allem bei Auswärtsspielen. Meine Karriere als Fußballer hat da immer Vorrang", sagte Riedel gegenüber Sport1. Im Dezember schaffte er es an der Playstation auf Rang 97.

Mehr zu FIFA 18

Seine Motivation? Klar: "Der Anreiz beim Spielen auf dem virtuellen Rasen ist der gleiche wie auf dem echten Rasen: Man will der Beste sein. In meinem direkten Umfeld gibt es keinen, der mich in FIFA 18 schlägt", so Riedel weiter.

FIFA 18: Das sind die Nominierten für das Team of the Year!


Nominiert für das Team of the Year in FIFA 18 - und womöglich auch dabei: Cristiano Ronaldo und Toni Kroos von Real Madrid. Hier alle Nominierten im Überblick. Zur Galerie
Nominiert für das Team of the Year in FIFA 18 - und womöglich auch dabei: Cristiano Ronaldo und Toni Kroos von Real Madrid. Hier alle Nominierten im Überblick. ©

Lustige Randnotiz: Riedel spielt sich selber. In seinem Team mit dem 4-3-3-System stellt er seinen virtuellen Spieler auf. Das Besondere: Er hat eine "Professional Player Card", die nur ausgewählte Spieler von EA Sports erhalten. So kommt der Defensivspieler auf ein Gesamtrating von 99.

Die talentiertesten und günstigsten Spieler in FIFA 18

<b>Christian Früchtl (Torwart, 17, Bayern München)</b> - Gesamtbewertung: 65/Potenzial: 86/Marktwert: 975.000 Euro  Zur Galerie
Christian Früchtl (Torwart, 17, Bayern München) - Gesamtbewertung: 65/Potenzial: 86/Marktwert: 975.000 Euro  ©

Ganz auf eSports möchte Julian Riedel dann aber doch nicht umsteigen. Bild.de verriet er zuletzt: Das sei "eigentlich nicht geplant". Weltklasse ist er trotzdem ...

Mehr zum Thema