14. Mai 2019 / 17:03 Uhr

FIFA 19 FUT TOTW 35 Prediction: Das ist die Prognose für das Team der Woche 35

FIFA 19 FUT TOTW 35 Prediction: Das ist die Prognose für das Team der Woche 35

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dortmunds Allrounder Thomas Delaney könnte in der Startelf des TOTW 35 stehen.
Dortmunds Allrounder Thomas Delaney könnte in der Startelf des TOTW 35 stehen. © imago images / DeFodi
Anzeige

Das ist die Prognose zum Team of the Week 35! Diese Karten im Ultimate Team sind die wertvollsten: Im Team der Woche 35 in FIFA 19 könnten dieses Mal gleich drei Spieler aus der Bundesliga stehen. Das ist das Ergebnis der TOTW 35 Prediction für FUT.

Anzeige
Anzeige

Prediction: Ist das das Ultimate Team of the Week 35?

In jeder Woche kürt Entwickler EA Sports ein Team der Woche unter allen in FIFA 19 enthaltenen lizenzierten Spielern, die am vergangenen Spieltag weltweit durch gute Leistungen geglänzt haben. Im Team of the Week (TOTW) zu stehen ist für viele Spieler eine große Ehre – auch, weil es dann eine spezielle, verbesserte Spielerkarte von ihnen im Ultimate Team gibt.

Diese Vorhersage wird wahrscheinlich nicht zu 100 Prozent mit dem endgültigen TOTW 35 übereinstimmen. Es ist also riskant, auf Grundlage dieser Predictions auf dem Transfermarkt tätig zu werden. Trotzdem geben sie zumindest einen Überblick, wer es ins Team schaffen könnte.

Hier die komplette Mannschaft der Woche – auf diese Kicker könnt ihr euch wohl freuen!

FIFA 19 Ultimate Team: Predictions zum TOTW 35

Dortmunds Allrounder Thomas Delaney könnte in der Startelf des TOTW 35 stehen. Zur Galerie
Dortmunds Allrounder Thomas Delaney könnte in der Startelf des TOTW 35 stehen. ©
Anzeige

Diese limitierten Karten mit besseren Spielerattributen können in FUT-Packs gezogen werden. Auch auf dem Transfermarkt sind die Karten teilweise zu finden – dann aber zu hohen Preisen! Die Seite futhead.com hat vor der offiziellen Bekanntgabe vorhergesagt, welche Spieler es ins TOTW 35 schaffen könnten.

Mehr zu FIFA 19

Nach seiner bärenstarken Leistung gegen Fortuna Düsseldorf (3:2) wird Thomas Delaney von Borussia Dortmund im TOTW 35 erwartet. Aus der Bundesliga könnten es sogar zwei weitere Spieler schaffen: Salomon Kalou und Daniel Didavi sind zumindest auf der Ersatzbank. Gut möglich, dass EA Sports die drei Akteure aus dem deutschen Fußball-Oberhaus am Mittwoch zur Veröffentlichung (16 Uhr) berücksichtigen wird.

Die Top-100-Spieler in FIFA 19

Unter anderem gehört DFB-Star Marco Reus zu den Top 100 Spielern in FIFA 19. Welche Spieler es noch unter die besten geschafft haben und welche Werte ihr FUT-Karten haben, zeigt der SPORTBUZZER in der Galerie - klickt euch durch! Zur Galerie
Unter anderem gehört DFB-Star Marco Reus zu den Top 100 Spielern in FIFA 19. Welche Spieler es noch unter die besten geschafft haben und welche Werte ihr FUT-Karten haben, zeigt der SPORTBUZZER in der Galerie - klickt euch durch! ©

FIFA 19 Utimate Team (FUT) ist der mit Abstand beliebteste Modus in FIFA 19. Wer von sich glaubt, dass er das Spiel beherrscht, kommt nicht daran vorbei, die Spielerkarten zu sammeln oder auf dem Transfermarkt zu verkaufen – und sich mit seinem eigenen Team dann im Onlinemodus zu beweisen. Die absoluten FIFA-E-Sports-Profis wie VfL Wolfsburgs Benedikt Saltzer zocken überwiegend Ultimate Team.

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt