26. Dezember 2018 / 09:43 Uhr

FIFA 19: Fünf Deutsche in Top 20 der Weltrangliste

FIFA 19: Fünf Deutsche in Top 20 der Weltrangliste

Angelo Freimuth
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Viele deutsche Profis gehören in FIFA 19 zu den Besten der Welt.
Viele deutsche Profis gehören in FIFA 19 zu den Besten der Welt. © EA Sports
Anzeige

Im November führten EA Sports und die FIFA erstmals ein Ranking für eSports-Profis ein. In der aktuellen Weltrangliste der besten Akteure in FIFA 19 haben sich viele deutsche Profis eine Top-Platzierung erarbeitet.

Die deutschen eSports-Athleten sind in FIFA 19 weiter tonangebend. Gleich fünf Profis aus Deutschland konnten in der aktuellen Weltrangliste vom 25. Dezember einen Platz unter den besten 20 Spielern der Welt behaupten – aus keinem Land kommen mehr Elite-Akteure.

Mehr zu eSports

Werder Bremen, das erst in diesem Jahr in den eSports eingestiegen ist, darf sich gleich doppelt freuen: Mohammed „mo_aubameyang“ Harkous (Playstation 4) und Michael „MegaBit98“ Bittner (Xbox One) wurden auf ihren jeweiligen Konsolen auf Rang drei platziert und sind damit die besten Deutschen im Ranking. Die Rangliste im Überblick:

PS4

  1. Joksan-- (USA)
  2. nicolas99fc (Argentinien)
  3. mo_aubameyang (Deutschland)
  4. StefanoPinna_21 (Belgien)
  5. MaestroSquad (Frankreich)
  6. SPQR_Tore (Brasilien)
  7. EpokSnusFC (Dänemark)
  8. VfBDrErhano (Deutschland)
  9. TheStrxngeR (Deutschland)
  10. be7hke_ARB (Argentinien)

FIFA 19: TOTW 14 - Das ist das offizielle Ultimate Team of the Week

Torwart: Yann Sommer (Borussia Mönchengladbach) Neuer Wert: 86 Zur Galerie
Torwart: Yann Sommer (Borussia Mönchengladbach) Neuer Wert: 86 ©

Xbox One

  1. F2Tekkz (Großbritannien)
  2. Falcon Msdosary (Saudi-Arabien)
  3. MegaBit98 (Deutschland)
  4. Ajax Dani 46 (Niederlande)
  5. MarcusGomesFIFA (Australien)
  6. Rogue GM21 (Kanada)
  7. The Roy4l (Saudi-Arabien)
  8. NRaseck7 (Deutschland)
  9. M10 Resende (Brasilien)
  10. PSG DaXou (Frankreich)

Im November 2018 führten der Fußball-Weltverband FIFA und EA Sports erstmals eine offizielle Weltrangliste für FIFA-Profis ein. Das Ranking der eSports-Athleten wird wöchentlich aktualisiert und orientiert sich an den Ergebnissen der Weekend League und Events im Rahmen der Global Series.