11. Oktober 2021 / 17:46 Uhr

Wieder fit nach Wadenverletzung: Bayern-Profi Tolisso zurück im Mannschaftstraining

Wieder fit nach Wadenverletzung: Bayern-Profi Tolisso zurück im Mannschaftstraining

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Zurück im Teamtraining der Bayern: Mittelfeldspieler Corentin Tolisso. 
Zurück im Teamtraining der Bayern: Mittelfeldspieler Corentin Tolisso.  © imago images/Sven Simon
Anzeige

Seit Anfang September musste der FC Bayern München auf Mittelfeldspieler Corentin Tolisso verzichten. Jetzt ist der französische Weltmeister wieder fit und konnte ins Teamtraining des Rekordmeisters einsteigen.  

Der FC Bayern München hat wieder einen Weltmeister mehr zur Verfügung: Der 27-jährige Corentin Tolisso vom ist pünktlich zum Start der Topspiel-Woche ins Mannschaftstraining des Rekordmeisters zurückgekehrt. Dies teilte der Bundesligist am Montagnachmittag auf seiner Homepage mit.

Anzeige

Der französische Mittelfeldspieler hatte seit seiner Rückkehr von der Nationalmannschaft Anfang September nur individuell trainieren können, nachdem er sich eine Wadenblessur zugezogen hatte. Ob der 27-Jährige für das Bundesliga-Spitzenspiel am Sonntag bei Bayer 04 Leverkusen bereitsteht, blieb offen. Die Münchner führen die Tabelle nach sieben Spieltagen dank eines besseren Torverhältnisses vor der punktgleichen Werkself an.

Das Team von Trainer Julian Nagelsmann startete die Trainingswoche nach dem Warmmachen mit verschiedenen Spiel- und Passformen. Neben Tolisso standen aus dem Profikader noch Christian Früchtl, Omar Richards, Michael Cuisance, Marc Roca und Kingsley Coman noch mit auf dem Platz. Dazu holte der Bayern-Trainer einige Nachwuchsspieler mit dazu.