17. August 2022 / 19:13 Uhr

Fix: Werder Bremen verlängert mit Abdenego Nankishi – und verleiht Offensiv-Talent direkt

Fix: Werder Bremen verlängert mit Abdenego Nankishi – und verleiht Offensiv-Talent direkt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Abdenego Nankishi hat seinen Vertrag bei Werder Bremen verlängert, wird aber zunächst an Heracles Almelo ausgeliehen.
Abdenego Nankishi hat seinen Vertrag bei Werder Bremen verlängert, wird aber zunächst an Heracles Almelo ausgeliehen. © IMAGO/Nordphoto
Anzeige

Von Werder Bremen in die zweite niederländische Liga: Abdenego Nankishi spielt in dieser Saison für Heracles Almelo. Der Nordklub verleiht den 20-Jährigen. Kurz zuvor wurde sein Vertrag bei Werder verlängert.

Werder Bremen hat den Vertrag mit Abdenego Nankishi verlängert und ihn bis zum Ende der laufenden Spielzeit an den niederländischen Zweitligisten Heracles Almelo verliehen. Über die Vertragslänge machte der Klub in einer Mitteilung vom Mittwoch wie gewohnt keine Angaben.

Anzeige

"Für ihn ist es jetzt wichtig, Spielpraxis zu sammeln. Wir sind uns sicher, dass ihm die Leihe zu Almelo in seiner Entwicklung gut tun wird und er nach einem Jahr gestärkt zu uns zurückkehren wird", sagte Clemens Fritz, Sportlicher Leiter der Hanseaten. Von den Qualitäten des Spielers sei Werder aber "absolut überzeugt, daher haben wir seinen Vertrag auch vorzeitig verlängert", erklärte Fritz.

Der 20 Jahre alte Offensivspieler spielt seit 2014 bei Werder Bremen und kam für die den vierfachen deutschen Meister in der vergangenen Zweitliga-Saison auf sechs Einsätze. In der aktuellen Saison kam der Linksaußen nicht zum Zug und stand in keinem der bisherigen drei Pflichtspiele im Kader.