09. Oktober 2021 / 16:46 Uhr

So lief das Achtelfinale im Brandenburger Landespokal

So lief das Achtelfinale im Brandenburger Landespokal

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Jubel Babelsberg, RSV Eintracht 1949 - SV Babelsberg 03, Landespokal, Achtefinale, Saison 21/22, Stahnsdorf, 09.10.2021, Foto: Benjamin Feller
Dank eines Treffers von Frank Zille setzte sich Titelverteidiger SV Babelsberg 03 im Achtelfinale beim RSV Eintracht 1949 knapp mit 1:0 durch. © Benjamin Feller
Anzeige

AOK-Landespokal: Acht Begegnungen standen am Samstagnachmittag auf dem Programm.

Oranienburger FC Eintracht – SV Altlüdersdorf 0:1 (0:1). Tor: 0:1 Balla Keita (32.). Zuschauer: 322.

Anzeige

RSV Eintracht 1949 – SV Babelsberg 03 0:1 (0:1). Tor: 0:1 Frank Zille (25.). Gelb-Rote Karten: Tim Schönfuß (45.+1/RSV), David Danko (90.+2/SVB). Zuschauer: 1187.

Die besten Bilder vom Pokal-Achtelfinale des RSV Eintracht gegen Babelsberg 03.

AOK-Landespokal: In der Runde der letzten 16 gastierte der Pokalverteidiger SV Babelsberg 03 aus der Regionalliga Nordost beim Oberligisten RSV Eintracht 1949 und setzte sich knapp mit 1:0 durch. Den einzigen Treffer des Tages erzielte SVB-Kicker Frank Zille (25.). RSV-Akteur Tim Schönfuß (45.+1) sowie Babelsbergs David Danko (90.+2) sahen vor 1187 Zuschauern Gelb-Rot. Zur Galerie
AOK-Landespokal: In der Runde der letzten 16 gastierte der Pokalverteidiger SV Babelsberg 03 aus der Regionalliga Nordost beim Oberligisten RSV Eintracht 1949 und setzte sich knapp mit 1:0 durch. Den einzigen Treffer des Tages erzielte SVB-Kicker Frank Zille (25.). RSV-Akteur Tim Schönfuß (45.+1) sowie Babelsbergs David Danko (90.+2) sahen vor 1187 Zuschauern Gelb-Rot. © Benjamin Feller

Wacker Cottbus-Ströbitz – FSV 63 Luckenwalde 0:4 (0:3). Tore: 0:1, 0:2 Robin Spreitzer (8., 16.), 0:3 Peer Heinze (42.), 0:4 Spreitzer (70.). Zuschauer: 143.

Optik Rathenow – FC Energie Cottbus 3:4 (3:2, 3:3) nach Verlängerung. Tore: 1:0 Jonathan Muiomo (3.), 1:1 Tobias Eisenhuth (10.), 1:2 Jonas Hildebrandt (12.), 2:2 Lucas Will (36.), 3:2 Muiomo (45.), 3:3 Kentu Malcolm Badu (85.), 3:4 Niklas Geisler (113.). Zuschauer: 665.

Frankonia Wernsdorf – VfB Krieschow 0:4 (0:4). Tore: 0:1, 0:2 Felix Geisler (1., 13.), 0:3 Dimitar Rangelov (15.), 0:4 Geisler (39.). Zuschauer: 211.

Fortuna Babelsberg – Victoria Seelow 1:0 (0:0). Tor: 1:0 Dennis Weber (90., Strafstoßtor). Gelb-Rote Karte: Ngoyou (71./Seelow). Rote Karte: Apostolow (88./Seelow). Zuschauer: 183.


In Bildern: Fortuna Babelsberg wirft Victoria Seelow aus dem Landespokal.

Im Achtelfinale des AOK-Landespokals sorgte die Fortuna aus Babelsberg (schwarze Trikots) für die Überraschung: Die Kicker vom Stern bezwangen Oberligist Victoria Seelow mit 1:0 (0:0). Das Tor des Tages gegen in der Endphase nur noch neun Gäste erzielte Dennis Weber in der 90. Minute vom Elfmeterpunkt. Zur Galerie
Im Achtelfinale des AOK-Landespokals sorgte die Fortuna aus Babelsberg (schwarze Trikots) für die Überraschung: Die Kicker vom Stern bezwangen Oberligist Victoria Seelow mit 1:0 (0:0). Das Tor des Tages gegen in der Endphase nur noch neun Gäste erzielte Dennis Weber in der 90. Minute vom Elfmeterpunkt. © Marius Böttcher

Germania Schöneiche – Grün-Weiß Ahrensfelde 0:1 (0:1). Tor: 0:1 Steven Knörnschild (11.). Zuschauer: 397.

VfB Hohenleipisch – MSV Neuruppin 0:4 (0:1). Tore: 0:1 Henry Jose (14.), 0:2 Len Koch (60.), 0:3 Jose (66.), 0:4 Koch (78.). Zuschauer: 194.