27. Juni 2019 / 10:03 Uhr

Florian Müller statt Alexander Nübel: Stefan Kuntz plant wohl Torhüter-Wechsel bei Elfmeterschießen

Florian Müller statt Alexander Nübel: Stefan Kuntz plant wohl Torhüter-Wechsel bei Elfmeterschießen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bei den deutschen U21-Torhütern Alexander Nübel (links) und Florian Müller könnte Stefan Kuntz einen Tausch vornehmen.
Bei den deutschen U21-Torhütern Alexander Nübel (links) und Florian Müller könnte Stefan Kuntz einen Tausch vornehmen. © dpa
Anzeige

Alles oder nichts: Für Deutschlands U21 geht es im ersten K.o.-Spiel bei dieser EM gegen Rumänien um den erneuten Finaleinzug. Bei einem möglichen Elfmeterschießen könnte es zu einem Torhüter-Wechsel kommen - Florian Müller statt Alexander Nübel.

Anzeige
Anzeige

Deutschlands U21-Fußballer sind bereit für das erste K.o.-Duell. Mit Teamgeist und Mentalität will die Mannschaft von Stefan Kuntz das Überraschungsteam Rumänien aus dem Turnier werfen und das dritte EM-Finale einer deutschen U21 perfekt machen. Und auch auf ein mögliches Elfmeterschießen wäre Deutschland offenbar bestens vorbereitet.

Mehr zur U21-EM

Wie die Bild berichtet, soll Coach Kuntz über einen möglichen Wechsel auf der Torhüter-Position kurz vor Ende einer möglichen Verlängerung nachdenken. Die bisherigen drei Elfmeter konnte Stammkeeper Alexander Nübel nicht parieren - Florian Müller gilt als Elfmeter-Spezialist. Der Torhüter von Mainz 05 hielt vier von 15 Elfmetern - Schalkes Nübel nur einen von zwölf.

Das ist der EM-Kader der deutschen U21-Nationalmannschaft

Jonathan Tah, Maximilian Eggestein, Mahmoud Dahoud und Alexander Nübel stehen im finalen EM-Kader der U21-Nationalmannschaft.  Zur Galerie
Jonathan Tah, Maximilian Eggestein, Mahmoud Dahoud und Alexander Nübel stehen im finalen EM-Kader der U21-Nationalmannschaft.  ©
Anzeige

"Das ist eine Option. Ich verschließe mich keiner Aktion, die Erfolg bringen könnte", sagt Kuntz gegenüber der Bild. Der 56-Jährige rechnet insgesamt mit einer "sehr, sehr schweren Aufgabe" gegen die Rumänen. Vor dem Halbfinale am Donnerstagabend (18 Uhr/So könnt ihr das Spiel live sehen!) in Bologne meint Kuntz: "Man bekommt nicht so oft so ein Spiel, wo die Spieler dran wachsen und sich entwickeln können."

Hier abstimmen: Holt Deutschland den Titel?

Mehr anzeigen

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt