15. April 2019 / 15:11 Uhr

Fortuna Babelsberg: Paul Görner beim Voting zum ZDF-Torwandschießen dabei

Fortuna Babelsberg: Paul Görner beim Voting zum ZDF-Torwandschießen dabei

Maximilian Krone
Märkische Allgemeine Zeitung
Paul Görner trennt nur noch eine Abstimmung von einem Auftritt an der Torwand des aktuellen Sportstudios.
Paul Görner trennt nur noch eine Abstimmung von einem Auftritt an der Torwand des aktuellen Sportstudios. © Benjamin Feller
Anzeige

Kreisoberliga Havelland: In der Abstimmung muss sich der Fortuna-Kicker gegen zwei weitere Mitstreiter durchsetzen.

Anzeige
Anzeige

Am 22. Spieltag der Kreisoberliga Havelland landete Fortuna Babelsberg II den ersten Sieg der Rückrunde mit einem 5:0-Erfolg gegen Blau-Weiß Beelitz. Maßgeblich daran beteiligt war Paul Görner, der binnen 22 Minuten einen Hattrick erzielte. Diesen Dreierpack veredelte der 26-Jährige mit einem schönen Hacken-Treffer.

Wie Görners Trainer Maik Troschinski schon am vergangen Montag andeutete, sendete man den Videoausschnitt des Traumtores nun an das Portal Fussball.de, das alle zwei Wochen einen Kandidaten zum ZDF-Torwandschießen schickt. In der Abstimmung konkurriert der torgefährliche Mittelfeldspieler mit einem schönen Freistoßtor von Janna Härtel vom Warendorfer SU und einem knallharten Fernschusstreffer durch Artur Luft vom VfL Weierbach.

Hier abstimmen für Paul Görner von Fortuna Babelsberg II!

Der Gewinner des Votings reist am 27. April in das TV-Studio des ZDF nach Mainz und wird sich da vor bis zu drei Million Fernsehzuschauern nicht nur gegen einen prominenten Gast, sondern höchstwahrscheinlich auch gegen die eigene Nervosität beweisen müssen.

ANZEIGE: Hoodie und T-Shirt mit deinem Vereinsnamen! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt