15. Oktober 2020 / 13:37 Uhr

Fortuna Babelsberg vor schwerer Auswärtsaufgabe

Fortuna Babelsberg vor schwerer Auswärtsaufgabe

Rainer Goldbach
Märkische Allgemeine Zeitung
Fortuna Babelsberg - Babelsberg 74, Landesliga Nord, 4. Spieltag, Saison 20/21, Potsdam, 19.09.2020, Foto: Benjamin Feller
Fortuna-Torhüter Björn Heck und seine Babelsberger Teamkollegen reisen am Samstag nach Neustadt. © Benjamin Feller
Anzeige

Landesliga Nord: Am siebenten Spieltag gastiert die Mannschaft von Trainer David Karaschewitz beim zu Hause noch verlustpunktfreien SV Schwarz-Rot Neustadt.

Anzeige

Schwarz-Rot Neustadt (6.) – Fortuna Babelsberg (10.): Zuletzt holte Fortuna zwei Heimsiege nacheinander, nun soll am Samstag (14 Uhr) auch mal auswärts gepunktet werden. Möglichst dreifach.

Anzeige

Kein leichtes Unterfangen: Neustadt ist auf eigenem Platz nach drei Partie bei einem Torverhältnis von 12:1 noch ohne Verlustpunkt. Mehrere Spieler aus der Sternelf stehen nicht zur Verfügung, vor allem aus der Abwehr (Erik Beckmann, Magnus-Niklas Gaida, Enis Wendland) nicht zur Verfügung.

In Bildern: Das sind die wichtigsten Sommertransfers Brandenburgs 2020/21.

Die Sportbuzzer-Wechselbörse Zur Galerie
Die Sportbuzzer-Wechselbörse ©

Trainer David Karaschewitz ist dennoch angriffslustig. „Wir wollen den Schwung aus dem 5:1 gegen Birkenwerder mitnehmen“, sagt er. Der Oktober sei ein Monat, in dem für seine Fortunen mit der Begegnung in Neustadt und dem anschließenden Heimspiel gegen Ahrensfelde bereits Weichen für den weiteren Saisonverlauf gestellt werden.