01. Dezember 2019 / 06:59 Uhr

Ex-Bayern-Star Franck Ribery verletzt sich bei Florenz-Pleite - Diagnose unklar

Ex-Bayern-Star Franck Ribery verletzt sich bei Florenz-Pleite - Diagnose unklar

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Franck Ribéry hat sich im Spiel der AC Florenz gegen Lecce eine Verletzung zugezogen.
Franck Ribéry hat sich im Spiel der AC Florenz gegen Lecce eine Verletzung zugezogen. © 2019 Getty Images
Anzeige

Nächster Rückschlag für Franck Ribery bei der AC Florenz: Der Franzose zog sich bei der Niederlage seines Teams gegen US Lecce eine Verletzung zu. Wie lange der frühere Star des FC Bayern ausfällt, ist noch unklar. 

Anzeige
Anzeige

Nach einem starken Einstand ist die Debütsaison von Franck Ribéry bei der AC Florenz ins Stocken geraten. Im zweiten Spiel nach abgesessener Rotsperre zog sich der Franzose gegen US Lecce eine Knöchelverletzung zu und musste in der Halbzeit ausgewechselt werden. Anstelle des früheren Bayern-Stars kam Kevin-Prince Boateng in die Partie. Wie lange der 36-Jährige ausfällt, ist noch unklar.

Mehr vom SPORTBUZZER

Ohne Ribéry kam die Fiorentina nicht in Tritt und kassierte gegen Lecce bereits die dritte Niederlage in Folge. In der Serie A ist der Klub aus der Toskana auf Rang elf abgestürzt und hat bereits 19 Punkte Rückstand auf Tabellenführer Juventus Turin.

Ex-Star des FC Bayern: Die Skandal-Akte Franck Ribéry

Franck Ribéry gilt als hochbegabter Fußballer - eckt mit seiner Art abseits des Platzes jedoch auch immer wieder an. Der <b>SPORT</b>BUZZER hat die brisantesten Momente seiner Karriere zusammengefasst. Zur Galerie
Franck Ribéry gilt als hochbegabter Fußballer - eckt mit seiner Art abseits des Platzes jedoch auch immer wieder an. Der SPORTBUZZER hat die brisantesten Momente seiner Karriere zusammengefasst. ©
Anzeige

Ende Oktober hatte Ribéry nach der Pleite gegen Lazio Rom einen Linienrichter geschubst und war dafür für drei Spiele gesperrt worden. In der langen Karriere des 36-jährigen Franzosen war es bereits der siebte Platzverweis. Allein in Diensten des FC Bayern war der Angreifer viermal mit einer Roten Karte vom Platz geflogen.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN