09. Juni 2020 / 08:35 Uhr

Bericht: Frankfurt will auch Europa-League-Finalrunde austragen – Bewerbung aussichtsreich

Bericht: Frankfurt will auch Europa-League-Finalrunde austragen – Bewerbung aussichtsreich

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Finalspiele der Europa League könnten in diesem Sommer in Frankfurt ausgetragen werden.
Die Finalspiele der Europa League könnten in diesem Sommer in Frankfurt ausgetragen werden. © Getty
Anzeige

Frankfurt bewirbt sich offenbar nicht nur um die Austragung der Champions-League-Endrunde, sondern auch um die Partien der Europa League. Das geht aus einem Bericht der "Süddeutschen" hervor. Anders als in der Königsklasse stehen die Chancen offenbar gut.

Anzeige
Anzeige

Frankfurt will den Zuschlag! Die Finalrunde der Europa League könnte vielleicht in der Hessen-Metropole und dem Rhein-Main-Gebiet stattfinden. Nach Informationen der Süddeutschen Zeitung liegt bei der UEFA eine entsprechende Bewerbung vor. Sie soll als aussichtsreich gelten.

Mehr vom SPORTBUZZER

Die zweithöchste europaweite Spielklasse war wie die Champions League wegen der Corona-Pandemie im März mitten im Achtelfinale unterbrochen worden. Jetzt sollen alle noch ausstehenden Partien Mitte und Ende August in einer Region ausgetragen werden, darunter auch die Spiele von Eintracht Frankfurt. Bayer 04 Leverkusen und dem VfL Wolfsburg, den noch im Wettbewerb verbliebenen Bundesligisten..

Lissabon Favorit für Champions-League-Endspiele - Bobic: "Gibt noch eine Chance"

Frankfurt hatte auch Interesse an der Ausrichtung der ähnlich konzipierten Champions-League-Finalrunde. Da gilt inzwischen aber Portugals Hauptstadt Lissabon als Favorit - laut Bild am Sonntag auch deshalb, weil kein portugiesischer Wettbewerber mehr in der Königsklasse vertreten sei und Portugal die UEFA-Forderungen nach Steuerfreiheit erfülle.

Laut Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic sei noch nichts beschlossen: "Aus meiner Sicht gibt es noch eine Chance, nur kann ich bei der UEFA auch nicht reinschauen. Wenn es vom Sportlichen her die richtige Entscheidung sein sollte, müsste es in Deutschland stattfinden." So stellte Bobic bei Sky90 unter anderem heraus, dass Deutschland durch das Hygiene-Konzept der Bundesliga über Erfahrung verfüge.

Das sind die größten Wunder der Champions League

Die Champions League: Ein moderner Mythos, der immer wieder dramatische Geschichten schreibt. Der SPORTBUZZER hat die größten Wunder der CL-Historie in einer Bildergalerie zusammengefasst. Zur Galerie
Die Champions League: Ein moderner Mythos, der immer wieder dramatische Geschichten schreibt. Der SPORTBUZZER hat die größten Wunder der CL-Historie in einer Bildergalerie zusammengefasst. ©

In der Champions League sind aus der Bundesliga noch der FC Bayern München und RB Leipzig dabei. Die Entscheidung über die Ausrichter der beiden Turniere trifft das UEFA-Exekutivkomitee bei seiner Sitzung am 17. und 18. Juni.