26. Februar 2019 / 17:59 Uhr

Französischer Besuch beim Training von RB Leipzig

Französischer Besuch beim Training von RB Leipzig

Anton Zirk
Leipziger Volkszeitung
Gueida Fofana speaks during a press conference in Bogota.
Gueida Fofana speaks during a press conference in Bogota. © dpa
Anzeige

RB Leipzig hat in den kommenden Tagen Besuch aus Frankreich. Gueïda Fofana hospitiert bei den Einheiten von Bullen-Coach Ralf Rangnick. Der 27-Jährige spielte in seiner Karriere als Profi unter anderem für Olympique Lyon und ist aktuell U23-Co-Trainer des französischen Erstligisten.

Leipzig. Gueïda Fofana, Ex-Profi von Olympique Lyon, hospitiert in den kommenden Tagen beim Training von RB Leipzig. Der 27-Jährige ist aktuell Co-Trainer der U23-Mannschaft des französischen Erstligisten und schaute RB-Coach Ralf Rangnick bereits am Dienstag während der öffentlichen Einheit über die Schulter.

Anzeige

DURCHKLICKEN: Das 1:1 zwischen RB und Hoffenheim im Februar 2019

RB Leipzig - TSG Hoffenheim (1:1) Zur Galerie
RB Leipzig - TSG Hoffenheim (1:1) ©
Weitere Meldungen zu Rasenballsport

Als defensiver Mittelfeldspieler bestritt Fofana in der Ligue 1 über 70 Partien für Lyon und lief für die Franzosen auch in der Europa League und der Champions League auf. Außerdem spielte er in allen französischen Junioren-Nationalmannschaften. Anfang 2017 musste er seine Karriere wegen anhaltender Verletzungsprobleme vorzeitig beenden.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.