29. Juni 2019 / 16:58 Uhr

Frauen-WM: Die Niederlande besiegt Italien und steht im Halbfinale

Frauen-WM: Die Niederlande besiegt Italien und steht im Halbfinale

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Niederlande steht nach dem Sieg gegen Italien im WM-Halbfinale.
Die Niederlande steht nach dem Sieg gegen Italien im WM-Halbfinale. © Copyright 2019 The Associated Press. All rights reserved
Anzeige

Die Niederlande hat bei der Frauen-WM in Frankreich das Halbfinale erreicht. Dazu reichte der Mannschaft ein 2:0-Sieg im Viertelfinale gegen Italien. Im Halbfinale trifft das Team auf Deutschland-Bezwinger Schweden.

Anzeige

Die Niederlande ist bei der Frauen-WM in Frankreich ins Halbfinale eingezogen. In einer umkämpften Partie gewann die Mannschaft von Trainerin Sarina Wiegman am Ende verdient mit 2:0 gegen Italien. Die Tore erzielten Vivianne Miedema (70.) und Stefanie van der Gragt (80.), jeweils per Kopf, erst in der Schlussphase des Spiels.

Zuvor kamen die Niederländerinnen bereits zu einigen gefährlichen Chancen - doch der Führungstreffer wollte nicht fallen. Gegen Ende der Partie gingen den aufopferungsvoll kämpfenden Italienerinnen jedoch die Kräfte aus - und die Niederländerinnen nutzen ihre Gelegenheiten.

Alle bisherigen Weltmeisterteams in der Galerie:

Seit 1991 gibt es Weltmeisterschaften im Frauenfußball. Wir haben Euch Fotos von allen bisherigen Siegern zusammengestellt - und die besonderen Geschichten rund um die bisherigen Turniere. Zur Galerie
Seit 1991 gibt es Weltmeisterschaften im Frauenfußball. Wir haben Euch Fotos von allen bisherigen Siegern zusammengestellt - und die besonderen Geschichten rund um die bisherigen Turniere. ©

Niederlande trifft auf Schweden

Mehr zur Frauen-WM

Im Halbfinale trifft die Niederlande am Mittwoch (21 Uhr) auf das Team aus Schweden, welches sich am Samstagabend mit 2:1 gegen das deutsche Team durchgesetzt hatte. Im zweiten Halbfinale stehen sich bereits am Dienstag (21 Uhr) England und die USA gegenüber.