10. April 2019 / 15:29 Uhr

Frauenfußball: Der VfL will ihn wieder mitnehmen - Pokal steht schon in Köln

Frauenfußball: Der VfL will ihn wieder mitnehmen - Pokal steht schon in Köln

Jürgen Braun
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Tim Schulze; Wolfsburg, SPORT, Fußball-Bundesliga, Frauen, VfL Wolfsburg - SC Freiburg
Für den VfL Wolfsburg beim Talk vor dem Pokalfinale: Sara Doorsoun. © Tim Schulze
Anzeige

Das Pokalfinale rückt näher für Frauenfußball-Bundesligist VfL Wolfsburg, die nach außen sichtbaren Vorbereitungen des DFB gehen ebenfalls in die Schlussphase. Nächste Woche gibt es dabei interessante Termine.

Anzeige
Anzeige

Am 1. Mai (17.15 Uhr) findet das DFB-Pokalfinale der Frauen im Rhein-Energie-Stadion in Köln zwischen dem VfL Wolfsburg und dem SC Freiburg statt. Dazu steigt ein traditioneller Talk am Dienstag in Köln. Von Titelverteidiger VfL nimmt Sara Doorsoun teil, vom SCF kommt Jobina Lahr, dazu ist die Freiburger Managerin Birgit Bauer sowie die Kölner Sportbotschafter Toni Schumacher und Janus Fröhlich sowie ein Vertreter der Stadt Köln dabei. Offiziell an die Stadt Köln übergeben wird die Trophäe, die sich schon vor Ort befindet, am Montag, 15. April, gegen 20.15 Uhr im Innenraum des Rhein-Energie-Stadions vor dem Zweitligaspiel des 1. FC Köln gegen den Hamburger SV.

Der Pokalsieg der VfL-Frauen in München - Die Bilder

Der VfL bejubelt den Finaleinzug: Wolfsburg kann zum fünften Mal in Folge Pokalsieger werden Zur Galerie
Der VfL bejubelt den Finaleinzug: Wolfsburg kann zum fünften Mal in Folge Pokalsieger werden ©
Anzeige
LESENSWERT

Noch ein interessanter Termin für den Meister und Pokalsieger: Die Partie gegen den MSV Duisburg wird am Ostermontag, 22. April (13 Uhr) nicht nur bei DFB-TV im Internet sondern auch live auf Sport1 zu sehen sein.

ANZEIGE: Hoodie und T-Shirt mit deinem Vereinsnamen! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt