11. Februar 2022 / 20:03 Uhr

Freitagsspiel-Aufstellungen fix: Forsberg wieder auf Leipzig-Bank, Andersson ersetzt Modeste

Freitagsspiel-Aufstellungen fix: Forsberg wieder auf Leipzig-Bank, Andersson ersetzt Modeste

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Domenico Tedesco (l.) trifft mit RB Leipzig auf den 1. FC Köln und Rückkehrer Steffen Baumgart.
Domenico Tedesco (l.) trifft mit RB Leipzig auf den 1. FC Köln und Rückkehrer Steffen Baumgart. © IMAGO/Passion2Press/Team 2 (Montage)
Anzeige

RB Leipzig und der 1. FC Köln eröffnen den 22. Spieltag der Bundesliga. Leipzig-Trainer Domenico Tedesco setzt Emil Forsberg wie schon gegen die Bayern zunächst auf die Bank. Beim 1. FC Köln nimmt Steffen Baumgart insgesamt drei Änderungen vor.

RB Leipzig geht ohne Emil Forsberg in die Bundesliga-Partie gegen den 1. FC Köln am Freitagabend (20.30 Uhr/DAZN). Trainer Domenico Tedesco setzt hinter den Spitzen wieder auf den Spanier Dani Olmo. Neu im Team sind im Vergleich zum letzten Spiel Amadou Haidara und Benjamin Henrichs.

Anzeige

So spielt RB Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Orban, Gvardiol - Henrichs, Laimer, Haidara, Angelino - Olmo, Nkunku - A. Silva

Kölns wiedergenesener Trainer Steffen Baumgart, der auf den erkrankten Torjäger Anthony Modeste verzichten muss, nimmt im Vergleich zum 1:0-Sieg gegen Freiburg drei Änderungen vor. Für Modeste stürmt Sebastian Andersson. Zudem rücken Ellyes Skhiri und Ondrej Duda ins Team.

So spielt der 1. FC Köln: Schwäbe - Schmitz, Kilian, Hübers, Hector - Skhiri, Özcan - Thielmann, Duda, Kainz - Andersson

Anzeige

RB Leipzig kann erstmals in dieser Saison wenigstens vorübergehend auf den begehrten vierten Platz klettern. Gleiches trifft aber auch auf die Kölner zu, die seit drei Bundesliga-Partien gegen RB ohne Niederlage sind.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.