29. September 2020 / 09:35 Uhr

Frohburg landet 4:0-Erfolg gegen Partheland

Frohburg landet 4:0-Erfolg gegen Partheland

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Symbolbild
Einheit Frohburg netzte vorne viermal ein und hielt hinten die Null fest. © Imago/Schiffmann
Anzeige

Parthelands Torwart Lehmann bewahrte seine Mannschaft vor einem frühen Rückstand, als er in der 2. Minute einen Elfmeter der Frohburger parierte. Die Partheländer zeigten sich kämpferisch, konnten aber gegen Einheit Frohburg nicht mithalten.

Anzeige

Partheland/Frohburg. In der 2. Minute hätte der Gast aus der Rennstadt in Führung gehen können. Nach Foulspiel im Strafraum der Gastgeber entschied der Unparteiische auf Strafstoß für Frohburg, den Lehmann aber parierte. Im weiteren Verlauf verteidigte die Heimelf aufopferungsvoll.

Anzeige

In der 37. Minute fiel erneut ein Partheländer Abwehrspieler aus. In der 48. Minute ging Einheit dann schließlich 1:0 in Führung (Jacob). Zein erhöhte in der 60. Minute auf 2:0.

Mehr aus Muldental

Spätestens zu diesem Zeitpunkt war die Partie entschieden und die Heimelf versuchte lediglich, die Niederlage in Grenzen zu halten. Mit zwei gut herausgespielten Toren (60./69.) stellte Jacob den verdienten 4:0-Auswärtssieg des Frohburger Teams her. Einheit will kommendes Wochenende gegen Aufsteiger BC Hartha nachlegen, Partheland reist nach Großsteinberg.

Partheland: Lehmann, Wittmann, Schulze, Wetzig, Fritsche, Kanwischer, Thier, Aust, Preißler, Kitschke, Benedikt

Frohburg: Cerny, Schmidt, Gey, Steinbach, Frank, Jacob, Pyrdek, Kuhnitzsch, Zein, Zschalich, Eck

Tore: 0:1 Jacob (48.), 0:2 Zein (60.), 0:3, 0:4 Jacob (69., 78.)

SR: Weidlich

ZS: 47