11. Januar 2019 / 12:03 Uhr

Frohe Kunde aus Spanien: Dominik Schmidt verlängert Vertrag bei Holstein Kiel

Frohe Kunde aus Spanien: Dominik Schmidt verlängert Vertrag bei Holstein Kiel

Andrè Haase
Dominik Schmidt verlängerte seinen Vertrag um ein weiteres Jahr.
Dominik Schmidt verlängerte seinen Vertrag um ein weiteres Jahr. © Paesler
Anzeige

31-jähriger Innenverteidiger verlängert bis Juni 2020

Anzeige
Anzeige

Gute Nachricht aus dem Trainingslager des Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel in Oliva Nova: Innenverteidiger Dominik Schmidt verlängert seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um weitere zwölf Monate bis zum 30. Juni 2020.

Der 31-jährige Vize-Kapitän, der im März Vaterfreuden entgegenblickt, fühlt sich nach eigener Aussage sehr wohl in Kiel und kann sich sogar weitere Jahre im Nest der Störche vorstellen, wie er gegenüber dem Sportbuzzer in einem Video-Interview sagte. Schmidt (zwölf Bundesliga- und zwei Champions-League-Einsätze für Werder Bremen) bestritt seit seinem Wechsel von Preußen Münster zur KSV Holstein im Sommer 2015 bislang 116 Pflichtspiele, 48 davon in Liga zwei.

Damit gehört der gebürtige Berliner, der mit seiner Zweikampfstärke weder seinen noch die Körper der Gegner schont, zu den zurzeit unverzichtbaren Dauerbrennern unter den Störchen. „Dominik Schmidt ist mit seiner Routine, aber vor allem durch sein Auftreten und seine Einstellung auf und neben dem Platz seit Jahren eine wichtige Säule in der Mannschaft. Er ist aufgrund seiner Mentalität und seiner Erfahrung eine Führungspersönlichkeit und hat maßgeblichen Anteil an der positiven Entwicklung der letzten Jahre“, wird Sportdirektor Fabian Wohlgemuth in einer Presseerklärung des Klubs zitiert.

KSV-Innenverteidiger Dominik Schmidt zu seiner Vertragsverlängerung
Mehr zu Holstein Kiel

Der Saisonverlauf von Holstein Kiel in der Zweitliga-Spielzeit 2018/19.

1. Spieltag: Holstein Kiel startet mit einem Paukenschlag in die Saison und gewinnt beim Hamburger SV mit 3:0. Die Tore für die Störche erzielen Jonas Meffert (56.), David Kinsombi (78.) und Mathias Honsak (90.+3). Zur Galerie
1. Spieltag: Holstein Kiel startet mit einem Paukenschlag in die Saison und gewinnt beim Hamburger SV mit 3:0. Die Tore für die Störche erzielen Jonas Meffert (56.), David Kinsombi (78.) und Mathias Honsak (90.+3). ©
Anzeige

ANZEIGE: #GABFAF-Hoodie für 20 Euro! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt