19. Februar 2021 / 11:08 Uhr

Lupo verlängert Verträge mit 13 Spielern um Kapitän Sauss

Lupo verlängert Verträge mit 13 Spielern um Kapitän Sauss

Henning Kampen
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Verträge verlängert: Neben Torhüter und Kapitän Marius Sauss (r.) bleibt ein Dutzend weiterer Lupo-Spieler über die Saison hinaus an Bord.
Verträge verlängert: Neben Torhüter und Kapitän Marius Sauss (r.) bleibt ein Dutzend weiterer Lupo-Spieler über die Saison hinaus an Bord. © Boris Baschin / Britta Schulze
Anzeige

Fußball-Oberligist Lupo/Martini Wolfsburg hat die Verträge mit 13 Spielern verlängert. In den kommenden Tagen laufen weitere Gespräche für Vertragsverlängerungen, zudem soll am Wochenende der erste Neuzugang dieses Jahres vorgestellt werden.

Einen Tag nach der Vertragsverlängerung von Trainer Giampiero Buonocore (AZ/WAZ berichtete) zogen zusammen mit Kapitän Marius Sauss ein Dutzend Spieler nach und unterschrieben bei Fußball-Oberligist Lupo/Martini Wolfsburg ebenfalls für eine weitere Saison. Neben dem Keeper verlängerten auch die weiteren Torhüter Max Herter und Johannes Konert ihre Kontrakte beim Tabellendritten der Staffel Hannover/Braunschweig.

Anzeige
Mehr zum heimischen Fußball

Erster Neuzugang des Jahres am Wochenende

Zudem bleiben auch die Verteidiger Giovanni Schettino, Dennis Jungk, Valeri Schlothauer, Burak Hajdari, die Mittelfeldspieler Sean Redemann, Maxim Safronow, Fynn Breit, Tim Mertens, Dennis Dubiel sowie Angreifer Timon Hallmann unabhängig von der Ligazugehörigkeit über die laufende Saison hinaus an der Kreuzheide. 

Der Verein möchte in den kommenden Tagen weitere Verträge mit Spielern verlängern, zudem soll am Wochenende der erste Neuzugang des Jahres präsentiert werden.

Gutsche: Verlängerung von Sauss ein "extrem wichtiges Zeichen"

„Wir sind sehr zufrieden, alle Gespräche verliefen schnell und unkompliziert“, sagt Lupos Sportlicher Leiter Lennart Gutsche, der hervorhob, dass vor allem die Vertragsverlängerung von Kapitän Sauss für den Verein wie auch die Mitspieler ein „extrem wichtiges Zeichen“ sei. „Er hat enorme Qualität, einen besseren Torwart in der Liga gibt es nicht. *Er hat ein riesiges Standing in der Mannschaft und ist ein perfektes Bindeglied zwischen Trainerteam und Mannschaft.“ *

Sauss, der in seiner Karriere auch schon für den VfL Wolfsburg zwischen den Pfosten stand – für die U17 und U19 sowie die Reserve –, steht seit 2015 bei den Italienern unter Vertrag. Seit Anfang 2019 ist der 28-Jährige Kapitän des Teams.