07. April 2021 / 13:54 Uhr

Fußball-Saison in MV wird beendet: So sehen die Tabellen nach Quotientenregel aus

Fußball-Saison in MV wird beendet: So sehen die Tabellen nach Quotientenregel aus

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Symbolbild Tabelle
Nach 2019/20 hat der Landesfußballverband auch 2020/21 die Quotientenregel zur Berechnung der Tabellenstände angewendet. © imago images/Nordphoto
Anzeige

Der Landesfußballverband MV hat am Dienstagabend entscheiden, dass die Spielzeit ohne weitere Partien zum 30. Juni auslaufen werden. Durch die Anwendung der Quotientenregel hat es in einigen Spielklassen noch Veränderungen bei den Tabellenplatzierungen gegeben.

Anzeige

Seit Dienstagabend ist klar, die Amateurfußball-Saison in Mecklenburg-Vorpommern wird abgebrochen. Bis auf die Kreise Nordvorpommern-Rügen und Mecklenburgische Seenplatte gelten die getroffenen Regelungen des Landesfußballverbandes (LFV) in allen Altersklassen von ganz MV.

Anzeige

Der LFV wird bei der Berechnung der Tabellenstände die Quotientenregel (Anzahl der Punkte durch Anzahl der Spiele) anwenden. Sollte zwischen zwei Mannschaften der Quotient gleich sein, entscheidet zunächst Tordifferenz über die Platzierung. Sollte dieser Parameter noch gleich sein, würde die Anzahl der geschossenen Tore und danach der direkte Vergleich zwischen zwei Teams ausschlaggebend sein.

Die Fußballtabellen in MV nach Saisonabbruch:

Verbandsliga MV Männer: Förderkader mit der besten Platzierung der Vereinsgeschichte. Zur Galerie
Verbandsliga MV Männer: Förderkader mit der besten Platzierung der Vereinsgeschichte. ©

Durch die Anwendung der Quotientenregel hat es in einigen Spielklassen noch Verschiebungen in den Tabellen gegeben. Der SPORTBUZZER hat alle Spielklassen (ausgenommen sind die Kreise Nordvorpommern-Rügen und Mecklenburgische Seenplatte) im Herren- und Frauenbereich hier aufgelistet. Schaut nach, wo euer Team nach der kurzen Saison gelandet ist.