28. Oktober 2020 / 19:01 Uhr

Fußball: Spielbetrieb in Mecklenburg-Vorpommerns Amateurligen pausiert

Fußball: Spielbetrieb in Mecklenburg-Vorpommerns Amateurligen pausiert

Ben Brümmer
Ostsee-Zeitung
Symbolbild Fußball, Leibchen, Hütchen, Kegel, Eckball, Eckstoß, Fußballschuh, Fußballschuhe, Rasen, Fußballrasen
Symbolbild. © Horst Schreiber
Anzeige

Ab dem 02. November herrscht Stillstand im Amateurfußball.

Anzeige

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern will ab dem 02. November den Spielbetrieb für einen Monat pausieren. „Das ist der aktuelle Stand. Wir werden am Freitag beraten, wie wir danach weitermachen“, erklärte Verbandssprecher Robert French am Donnerstagabend.

Anzeige

Der Veranstalter aller Amateurligen auf Landesebene gibt außerdem bekannt, dass alle angesetzten Partien für das kommende Wochenende unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen stattfinden.