24. Januar 2019 / 14:41 Uhr

"Fußballabenteuer" beim TSV Bassum

"Fußballabenteuer" beim TSV Bassum

Thorin Mentrup
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Jeder Teilnehmer kann sein Talent auch bei der Minigolf-Anlage von Hermann Schlake (Archivbild) unter Beweis stellen.
Jeder Teilnehmer kann sein Talent auch bei der Minigolf-Anlage von Hermann Schlake (Archivbild) unter Beweis stellen. © Photocube
Anzeige

Lindenstädter richten zum ersten Mal ein Fußball-Camp mit lizenzierten DFB-Trainern aus

Anzeige
Mehr aus dem Bezirk Hannover

Der TSV Bassum richtet zum ersten Mal das Camp „Fußballabenteuer“ aus. In Zusammenarbeit mit lizenzierten DFB-Trainern und eigenen Coaches bieten die Lindenstädter um Dennis Hammer und Sven Plaumann jungen Kickern im Alter von sechs bis zwölf Jahren am 9. und 10. August zwei Tage voller Fußball im Bassumer Sportpark an. Die Teilnahmegebühr beträgt 99 Euro.

Beim Fußballcamp soll den Kindern und Jugendlichen auf spannende Art und Weise der Spaß am Fußballspiel vermittelt werden. Unter anderem erwartet die Kicker ein brasilianisches Warm-up, ein Technik- und Dribbeltraining, eine Koordinationsschule und ein spezielles Torwarttraining. Jeder Teilnehmer kann zudem sein Talent an Stationen der Fußball-Minigolf-Anlage von Hermann Schlakes Fußball-Idee testen, etwa beim Fußball-Bowling, Fußball-Billard oder beim Tischkicker XXL. Die Talente erhalten zudem ein persönliches Ausrüstungspaket von einem Sulinger Sportfachhändler. Das Programm dauert am 9. August von 14 bis 20 Uhr und am 10. August von 9.30 bis 19 Uhr. Die Teilnehmer erhalten Vollverpflegung. Anmeldungen sind online möglich unter: www.ranck.de – hier steht auch ein Flyer mit weiteren Informationen zum Download bereit. Bei Fragen können sich Interessierte per Mail an: tsvbassum-abenteuer@web.de wenden.