08. September 2021 / 19:14 Uhr

Fußballkreis Prignitz/Ruppin: Achtelfinalspiele der Herren und Altherren stehen fest

Fußballkreis Prignitz/Ruppin: Achtelfinalspiele der Herren und Altherren stehen fest

Mirko Jablonowski
Märkische Allgemeine Zeitung
IMG_9972
Die Kicker des MSV Neuruppin II, Titelverteidiger im Oberen Kreispokal, gastieren im Achtelfinale beim SV Garz-Hoppenrade. © Marius Böttcher
Anzeige

Fußballkreis Prignitz/Ruppin: Am Mittwoch fand die Auslosung für die Begegnungen, die an den ersten beiden Oktoberwochenende ausgespielt werden, statt.

Nur wenige Tage nach der Austragung der vergangenen Pokalrunde loste der Fußballkreis Prignitz/Ruppin am Mittwoch die Achtelfinals der Herren im Unteren und Oberen Kreispokal sowie der Alt-Herren Ü35. "Als Losfee war Benjamin Wegner vom Spielausschuss des FK vor Ort. Er hat einige interessante Paarungen und Derbys gezogen", informierte FK-Chef Mike Schläger am Mittwoch auf der Homepage des Fußballkreises. Die Spiele sollen jetzt zeitnah genau terminiert werden und finden an den ersten beiden Oktoberwochenenden statt.

Anzeige

Achtelfinale Oberer Kreispokal 2021/22 Herren (Sonntag, 10. Oktober, 14 Uhr)

In Bildern: MSV Neuruppin II gewinnt das Pokalfinale 2020/21 bei Blumenthal/Grabow.

Der MSV Neuruppin II aus der Landesklasse West (weiße Trikots) kann seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen und gewann vor 405 Zuschauern erneut den Oberen Kreispokal. Martin Dombrowski (14. Minute) brachte die Oberliga-Reserve in Front, auf der Gegenseite gelang Nico Karper (20.) der Ausgleich. Erst in der Schlussphase entschieden Philipp Wulff (86.) und Alec Kögler (90.+2) die Partie. Zur Galerie
Der MSV Neuruppin II aus der Landesklasse West (weiße Trikots) kann seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen und gewann vor 405 Zuschauern erneut den Oberen Kreispokal. Martin Dombrowski (14. Minute) brachte die Oberliga-Reserve in Front, auf der Gegenseite gelang Nico Karper (20.) der Ausgleich. Erst in der Schlussphase entschieden Philipp Wulff (86.) und Alec Kögler (90.+2) die Partie. © Marius Böttcher

Pankower SV - SV Union Neuruppin I

SG Stahl Wittstock - BSV Schwarz-Weiß Zaatzke

Meyenburger SV - FSV Veritas Wittenberge/Breese

Blau-Weiß Walsleben - Eiche Weisen

Putlitzer SV - SV Blumenthal/Grabow


SV Garz-Hoppenrade - MSV Neuruppin II

FSV Veritas Wittenberge/Breese II - SG Sieversdorf

Eiche Weisen II - Pritzwalker FHV

Achtelfinale Unterer Kreispokal 2021/22 Herren (Sonntag, 10. Oktober, 14 Uhr)

Pritzwalker FHV II - FC Dossow

Putlitzer SV II - RSV Maulwürfe Neuruppin

Sieger SG Gumtow/Hertha Karstädt II - Blau-Weiß Dannenwalde

SVP Bad Wilsnack/Legde - SV Demerthin

In Bildern: Eiche 05 Weisen II gewinnt den Unteren Kreispokal 2020/21.

<b>Finale im Unteren Kreispokal: SV Eiche 05 Weisen II – KSV Prignitz 5:1 (1:1).</b> Tore: 0:1 Giuliano Leuthold (7.), 1:1 Tom Stolz (34.), 2:1 Christian Hoppe (47.), 3:1 Pepe Drzymalski (51.), 4:1 Robin Haase (71.), 5:1 Hans Lüdke (77.). Zuschauer: 239. Zur Galerie
Finale im Unteren Kreispokal: SV Eiche 05 Weisen II – KSV Prignitz 5:1 (1:1). Tore: 0:1 Giuliano Leuthold (7.), 1:1 Tom Stolz (34.), 2:1 Christian Hoppe (47.), 3:1 Pepe Drzymalski (51.), 4:1 Robin Haase (71.), 5:1 Hans Lüdke (77.). Zuschauer: 239. © Dirk Becker

SV Blumenthal/Grabow II - SV 69 Schönberg

Anzeige

SpG Lindow/Hindenberg - Blau-Weiß Nackel

SV Rhinow/Großderschau II - SV Prignitz Maulbeerwalde

BSV Zaatzke II - Meyenburger SV II

Achtelfinale 2021/22 Alt-Herren Ü35 (1. bis 3. Oktober)

TuS Dabergotz - SV Eintracht Alt Ruppin

SpG Groß Buchholz/KSV Prignitz - SV Union Neuruppin

Sieger SV 90 Fehrbellin /Rot-Weiß Kyritz - SpG Herzberg/Langen

MSV Neuruppin - SV Blumenthal/Grabow

SV Garz-Hoppenrade - SV 69 Schönberg

BSV Zaatzke - SC Hertha Karstädt

Sieger SSV Einheit Perleberg /TV 90 Röbel/Müritz - Pritzwalker FHV

BoxSV Wittenberge (9) - SpG Veritas/ESV Wittenberge (9)