02. August 2022 / 18:10 Uhr

Nach DFB-Pokal-Teilnahme: FV Illertissen gegen den TSV Buchbach im Livestream

Nach DFB-Pokal-Teilnahme: FV Illertissen gegen den TSV Buchbach im Livestream

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
In der DFB-Pokal-Partie gegen den 1. FC Heidenheim verpasste Kevin Sessa den Führungstreffer für den FV Illertissen. Im Regionalligaspiel gegen den TSV Buchbach soll es anders laufen.
In der DFB-Pokal-Partie gegen den 1. FC Heidenheim verpasste Kevin Sessa den Führungstreffer für den FV Illertissen. Im Regionalligaspiel gegen den TSV Buchbach soll es anders laufen. © IMAGO/Nordphoto
Anzeige

Für die dritte Regionalligapartie der Saison ist der DFB-Pokal-Teilnehmer FV Illertissen nach seiner Pokal-Niederlage zu Gast beim TSV Buchbach. Sporttotal überträgt die Partie der Regionalliga Bayern im Livestream.

Drei Tage nach dem DFB-Pokal-Aus gegen den 1. FC Heidenheim (0:2) geht es für den FV Illertissen nun in der Regionalliga Bayern mit der regulären Saison weiter. Am heutigen Dienstag trifft das Team in der SMR-Arena auf den TSV Buchbach. Sporttotal überträgt die Partie live. Anstoß ist um 19 Uhr.

Anzeige

Livestream: FV Illertissen gegen den TSV Buchbach

Schwieriger Saisonstart für den FV Illertissen

Vorherige Saison belegte der FV Illertissen noch den siebten Platz und erreichte durch den Sieg im bayerischen Landespokal zum dritten Mal die erste Runde des DFB-Pokals. Lange Zeit konnte das Regionalligateam mit dem 1. FC Heidenheim mithalten, verlor jedoch 0:2. Chancen gab es genügend: Tim Bergmiller und Hannes Pöschl vergaben ihre Ausgleichsmöglichkeiten, bevor Adrian Beck mit dem 0:2 für Heidenheim den Sack zu machte. Zuvor traf Patrick Mainka zur Führung der Heidenheimer, nachdem Kevin Sessa seine Chance für Illertissen vergab.

Der Regionalligastart lief für den Klub durchwachsen. Derzeit belegt der FV nach zwei Partien den 19. Platz. Erst verlor das Team 1:2 gegen Viktoria Aschaffenburg und danach 0:4 gegen die SpVgg Unterhaching. Beim Dorf-Klub TSV Buchbach soll es nun wieder besser laufen.

Anzeige

Ähnliche Situation beim TSV Buchbach

Im Gegensatz zum FV Illertissen bestritt der Gastgeber TSV Buchbach bereits drei Regionalligapartien: Nach Spielen gegen die SpVgg Unterhaching (1:3), den 1. FC Schweinfurt (1:1) und den TSV Rain/Lech (0:1) stehen die Buchbacher nun auf dem 17. Platz. Der Dorfklub gilt in der Region als Traditionsverein und belegte letzte Saison den zwölften Platz der Regionalliga Bayern.

In insgesamt 18 Partien gegen den FV Illtertissen liegt der TSV Buchbach mit acht Siegen, sechs Unentschieden und vier Niederlagen in der Gesamtbilanz noch vorne. Allerdings versprechen die Ergebnisse der vorherigen Saison eine spannende Partie. Beide Teams siegten in Hin- und Rückrunde jeweils einmal mit 1:0. Auch in dieser Spielzeit scheinen die Chancen ausgeglichen.

Aktuell im Sportbuzzer

Wer spielt heute noch in der Regionalliga Bayern?

18.30 Uhr:

  • SpVgg Ansbach – TSV Aubstadt
  • VfB Eichstätt – Würzburger Kickers
  • FC Pipinsried – SpVgg Hankofen-Hailing
  • 1. FC Nürnberg II – TSV Rain/Lech

19 Uhr:

  • SpVgg Unterhaching – SV Heimstetten
  • Viktoria Aschaffenburg – Wacker Burghausen
  • 1. FC Schweinfurt 05 – FC Augsburg II