01. Mai 2021 / 10:00 Uhr

Mit #GABFAF und Abihome 100 Hoodies für Deinen Amateurklub gewinnen

Mit #GABFAF und Abihome 100 Hoodies für Deinen Amateurklub gewinnen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Gestalte 100 Hoddies, so wie sie zu deinem Verein am besten passen.
Gestalte 100 Hoddies, so wie sie zu deinem Verein am besten passen.
Anzeige

Wir statten Euch neu aus! Zwei Vereine bekommen von #GABFAF jeweils 100 Premium-Hoodies. Die Abihome-Grafiker gestalten sie ganz nach Euren Wünschen mit diversen Extras.

Anzeige

Dieser Aktion wird veranstaltet vom Amateurfußball-Bündnis #GABFAF. Mehr Informationen auf gabfaf.de.

Ein Amateurverein lebt durch seine Mitglieder. Und es war wohl noch nie so wichtig wie heute, dass die Mitglieder sich mit ihrem Klub identifizieren. Da kommt die neueste #GABFAF-Aktion gerade richtig: Gemeinsam mit der Firma Abihome statten wir zwei Klubs mit jeweils 100 hochwertigen Vereinshoodies aus. Die Gewinner können sich die Kleidungsstücke ganz nach ihren Wünschen gestalten lassen: „Unterschiedliche Stofffarben von Ärmeln und Kapuze, gewebte Labels, 3D-Druck, geprägte Ösen oder individuelle Kordel-Enden – alles kein Problem“, sagt Johannes Kautz von Abihome.

Anzeige

Die in Essen beheimatete Firma produziert mehr als die Hälfte aller Abizeitungen in Deutschland und fast die Hälfte aller Abi-Textilien. Zuletzt kamen verstärkt Sportvereine als Kunden dazu, die sich ihre Merchandise-Produkte gestalten und produzieren lassen, etwa der 1. FC Nürnberg. Mit der #GABFAF-Aktion sollen jetzt auch erstmals Amateurklubs davon profitieren.

Jetzt bewerben

Mitmachen ist ganz einfach: Trage Deinen Verein bis 6. Mai 2021 auf gabfaf.de/hoodie ein und erzähle uns, warum Ihr die Hoodies verdient habt. Die Entscheidung liegt wie üblich bei den #GABFAF-Supportern. Falls Du noch nicht dabei bist, kannst Du Dich auf gabfaf.de/supporter kostenlos eintragen.

Ihr habt die Hoodies zur neuen Saison

Wenn Ihr gewinnt, geht alles ganz schnell: Zwischen der Absprache des Layouts und der Lieferung liegen im Normalfall weniger als 30 Tage. Ihr habt die Hoodies also rechtzeitig zum Start der neuen Saison. Ob Ihr sie an besonders engagierte Mitglieder verschenkt, verlost oder intern für kleines Geld verkauft, das liegt ganz bei Euch.

Stimmung kommt definitiv auf, wenn in der neuen Saison endlich wieder Zuschauer zugelassen sind – und 100 Mitglieder mit den neuen Vereinshoodies am Spielfeldrand stehen. Viel Glück!