02. Oktober 2019 / 10:45 Uhr

#GAFBAF-Community hat entschieden: SV Dedensen erhält 2000 Euro für die Vereinskasse 

#GAFBAF-Community hat entschieden: SV Dedensen erhält 2000 Euro für die Vereinskasse 

Chantal Ranke
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Jubel beim SV Dedensen: Die F-Jugend (im Bild) muss die verschossenen Bälle bald nicht mehr aus dem Dornenbusch holen. 
Jubel beim SV Dedensen: Die F-Jugend (im Bild) muss die verschossenen Bälle bald nicht mehr aus dem Dornenbusch holen.  © Privat
Anzeige

Mit der Aktion "#GABFAF-Vereinskasse" hilft das Amateurfußball-Bündnis jeden Monat einem Klub mit 2000 Euro. Der erste Sieger steht jetzt fest: Der SV Dedensen bei Hannover bekommt den Zuschlag von der Community.  

Anzeige
Anzeige

Hilf uns, dem Amateurfußball zu helfen. Trage Dich unter diesem Link als #GABFAF-Supporter ein.

„Ich kann unser Glück gar nicht fassen“, sagt Frank Sprehn, Fußballabteilungsleiter des SV Dedensen. Sein Klub benötigt dringend zwei Ballfangzäune. Derzeit sind die nicht vorhandenen Zäune ein großes Problem. Viele Kinder schürfen sich beim Holen der Bälle in den Dornenbüschen die Beine auf. Unzählige Bälle gehen abhanden oder kaputt. Spieler, die am Tor vorbei schießen, benötigen Minuten, um die Bälle zu suchen. Darunter leidet auch der Spielbetrieb. "Das ist wirklich zum Haare raufen", sagt Sprehn.

Mehr zu #GABFAF

#GABFAF-Vereinskasse: Jeden Monat 2000 Euro für ein Vereinsprojekt

Die #GAFBAF-Aktion kam da gerade gelegen. Im Zuge der „#GABFAF-Vereinskasse“ gibt das Bündnis jeden Monat einem Klub einen Projektzuschuss von 2000 Euro. In diesem Monat spendete das überregionale Nachrichtenportal RND.de das Geld. Die Entscheidung, welcher Verein den Zuschuss erhält, treffen dabei ausschließlich eingetragene #GABFAF-Supporter. Vereine können sich auf gabfaf.de/vereinskasse bewerben.

Neben dem SV Dedensen standen dieses Mal noch vier weitere Vereine mit ganz unterschiedlichen Projekten zur Auswahl. So benötigt der FTSV Altenwerder eine neue Zentralheizung, der SV Barth bewarb sich für Umkleide-Container, der HSV 1959 Langenfeld möchte ein Fußballcamp veranstalten und der Schinner SV Eintracht hätte das Geld in den Bau eines Tiefbrunnens investiert.

Großer Zusammenhalt: Verein animiert Mitglieder

Doch der SV Dedensen zeigte von allen Bewerbern am besten, was guter Zusammenhalt im Verein bewirken kann. „Die Konkurrenz war echt groß und hat ebenfalls ziemlich wichtige Themen vorgestellt. Aber bei uns haben von Anfang an alle mitgezogen und waren von der Idee begeistert“, sagt Frank Sprehn. Viele Mitglieder sind jetzt #GABFAF-Supporter.

Dank der 2000 Euro geht die Planung der Ballfangzäune nun in die finale Phase. Zur Rückrunde sollen die Zäune stehen.

Das sind die #GABFAF-Unterstützer

Profis, Promis, Amateure: Einige der #GABFAF-Unterstützer findest Du hier in der Galerie. Zur Galerie
Profis, Promis, Amateure: Einige der #GABFAF-Unterstützer findest Du hier in der Galerie. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt