18. September 2020 / 16:07 Uhr

Gareth Bale in London eingetroffen - Transfer zu Tottenham Hotspur steht unmittelbar bevor

Gareth Bale in London eingetroffen - Transfer zu Tottenham Hotspur steht unmittelbar bevor

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Gareth Bale steht unmittelnar vor einer Rückkehr von Real Madrid zu Tottenham Hotspur. 
Gareth Bale steht unmittelnar vor einer Rückkehr von Real Madrid zu Tottenham Hotspur.  © dpa
Anzeige

Die Rückkehr von Gareth Bale von Real Madrid zu Tottenham Hotspur steht offenbar kurz bevor. Der Waliser traf am Freitag in London ein - und hatte noch einen weiteren Spieler im Schlepptau, der wohl ebenfalls zu den Spurs wechselt.

Anzeige

Die Rückkehr des walisischen Nationalspielers Gareth Bale zu seinem Ex-Verein Tottenham Hotspur steht wohl unmittelbar bevor. Der 31-Jährige landete am Freitag in London. Der Sender Sky Sports News zeigte, wie Bale am Flughafen Stansted mit einem Privatflugzeug eintraf. Begleitet wurde der Waliser, der noch bis 2022 bei Real Madrid unter Vertrag steht, von seinem spanischen Teamkollegen Sergio Regulion, der ebenfalls zu den Spurs wechseln soll. Beide sollen in Madrid bereits erfolgreich einen Medizincheck absolviert haben.

Anzeige

Während Regulion laut britischen Medien für fünf Jahre in Tottenham unterschreiben soll, wird Superstar Bale zunächst für ein Jahr von Real an die Londoner ausgeliehen. Der Offensivspieler stand schon von 2007 bis 2013 bei den Spurs unter Vertrag und erzielte in 146 Premier-League-Spielen 43 Tore, bevor er für die damalige Rekordablösesumme von rund 100 Millionen Euro nach Madrid ging. Nach zahlreichen Erfolgen mit den Spaniern spielte Bale unter Trainer Zinedine Zidane zuletzt keine Rolle mehr in Madrid.

Mehr vom SPORTBUZZER

Die Daily Mail hatte Bales Wechsel zu den Spurs bereits am Mittwoch als perfekt vermeldet. Mit dem Spieler und den Madrilenen sei einen 13 Millionen Pfund (ca. 14,3 Millionen Euro) schwerer Deal ausgehandelt worden.