07. März 2021 / 15:19 Uhr

Gegen Werder: Max Meyer feiert Startelf-Debüt für den 1. FC Köln

Gegen Werder: Max Meyer feiert Startelf-Debüt für den 1. FC Köln

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Max Meyer steht beim 1. FC Köln erstmals in der Startelf.
Max Meyer steht beim 1. FC Köln erstmals in der Startelf. © IMAGO/Future Image International
Anzeige

Der 1. FC Köln will die Enttäuschung aus der 1:5-Niederlage gegen den FC Bayern gegen Werder Bremen in ein positives Ergebnis umwandeln. Markus Gisdol tauscht gegen die Bremer vier Mal aus.

Anzeige

Ex-Nationalspieler Max Meyer gibt im Spiel gegen Werder Bremen sein Startelf-Debüt für den Bundesligisten 1. FC Köln. In den ersten fünf Bundesliga-Spielen seit seinem Winter-Wechsel von Crystal Palace hatte der 25-Jährige bei drei Einsätzen nur insgesamt 40 von 450 möglichen Minuten auf dem Platz gestanden.

Anzeige

Kölns Trainer Markus Gisdol wechselt im Vergleich zum 1:5 beim FC Bayern München in der Vorwoche viermal. Neu dabei sind auch Jan Thielmann, Noah Katterbach und Jannes Horn. Sie ersetzen Sava-Arangel Cestic, Salih Özcan und Emmanuel Dennis, die alle auf der Bank sitzen, sowie den gelbgesperrten Rafael Czichos.

Mehr vom SPORTBUZZER

Bremens Trainer Florian Kohfeldt nimmt nach dem 2:1 gegen Eintracht Frankfurt zwei Änderungen vor. Ludwig Augustinsson und Niclas Füllkrug ersetzen Felix Agu und Romano Schmid.