30. Juli 2020 / 21:20 Uhr

Generalprobe vor Landespokal-Viertelfinale: FC Schönberg 95 empfängt FC Hansa Rostock II

Generalprobe vor Landespokal-Viertelfinale: FC Schönberg 95 empfängt FC Hansa Rostock II

Max Lübeck
Lübecker Nachrichten
Für die Mannschaft von Thomas Manthey ist das Testspiel gegen den FC Hansa Rostock II das letzte vor dem Landespokal-Viertelfinale gegen den 1. FC Neubrandenburg
Für die Mannschaft von Thomas Manthey ist das Testspiel gegen den FC Hansa Rostock II das letzte vor dem Landespokal-Viertelfinale gegen den 1. FC Neubrandenburg © Agentur 54°
Anzeige

Nach dem 7:1-Testspielauftaktsieg über den SC Carlow geht es am Freitagabend im heimischen Palmberg-Stadion gegen den FC Hansa Rostock II

Anzeige
Anzeige

Für den FC Schönberg 95 steht am kommenden Freitagabend das zweite Testspiel an. Ab 19 Uhr wird der Gegner im heimischen Palmberg-Stadion der Oberligist FC Hansa Rostock II sein. Für die Mannschaft von Trainer Thomas Manthey ist es der letzte Test vor dem Landespokal-Viertelfinale am 9. August gegen den 1. FC Neubrandenburg, welches ebenfalls im eigenen Stadion stattfinden wird.

Mehr zum FC Schönberg 95

Erst gegen den FC Hansa Rostock II im Testspiel, dann gegen die Drittligamannschaft im Pokal-Halbfinale?

Sollte der FC Schönberg 95 dieses Landespokal-Viertelfinale, welches noch aus der vergangenen Saison 2019/20 nachgeholt werden muss, gewinnen, wird der FC Schönberg dann vielleicht im Halbfinale sogar auf die Drittligamannschaft des FC Hansa Rostock treffen. Im ersten Testspiel in der Saisonvorbereitung gewann der Landesligist deutlich mit 7:1 gegen den SC Carlow - gegen die Zweitvertretung des FC Hansa Rostock soll nun der zweite Testspielsieg folgen.

Seit Freitagmorgen befindet sich der VfB-Tross im Trainingslager in Malente. Die erste Einheit fand bereits um 10 Uhr statt. Bei uns gibt´s die ersten zahlreichen Eindrücke vom Trainingslager des Drittliga-Aufsteigers:

Sven Mende und Benjamin Gommert (mit einem Lächeln im Gesicht) reisen zum Trainingslager in Malente an Zur Galerie
Sven Mende und Benjamin Gommert (mit einem Lächeln im Gesicht) reisen zum Trainingslager in Malente an ©

Testspiel und Landespokal-Viertelfinale gegen den 1. FC Neubrandenburg vor Zuschauern

Zur Freude vieler Fußballfans darf das zweite Testspiel des FC Schönberg 95 mit Zuschauern stattfinden, die sich aber an entsprechende Regelungen zu halten haben und einen Mund-Nasen-Schutz mit sich führen müssen. Auch das Landespokal-Viertelfinale nächste Woche darf im heimischen Palmberg-Stadion vor Zuschauern stattfinden.

Mehr anzeigen

FC Schönberg 95 erhält Ticketanfragen aus Bremerhaven und Baden-Württemberg

Höchstens 500 Personen einschließlich aller Spieler, Trainer, Betreuer und Ordnungskräfte, sowie Offizieller sind zu beiden Spielen zugelassen. Weil der Kartenvorkauf laut dem FC Schönberg aber sehr gut verläuft, dürfen sich die Spieler auf ein reges Zuschauerinteresse freuen. „Das Interesse scheint groß zu sein. Wir haben zum Beispiel sogar Anfragen von Fans aus Bremerhaven oder Baden-Württemberg erhalten“, sagt Vereinsvorsitzender Wilfried Rohloff anlässlich einer Pressemitteilung des Vereins. Es dürfte also wieder etwas Normalität einkehren...