25. November 2018 / 11:39 Uhr

Gladbach gegen Hannover 96 live im TV, Online-Stream und Ticker schauen

Gladbach gegen Hannover 96 live im TV, Online-Stream und Ticker schauen

Carsten Germann
Borussia Mönchengladbach mit Lars Stindl (M.) ist wahrlich kein Lieblingsgegner von Hannover 96.
Borussia Mönchengladbach mit Lars Stindl (M.) ist wahrlich kein Lieblingsgegner von Hannover 96. © imago/Joachim Sielski
Anzeige

Ihr sucht einen Livestream zum Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Hannover 96 heute? Hier werdet ihr mit allen Infos fündig. Wie man Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 live im TV- und Online-Stream sehen kann!

Anzeige
Anzeige

Das Remis des FC Bayern gegen Fortuna Düsseldorf (3:3) eröffnet den Gladbachern vor der Partie Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 am Sonntag (18 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) neue Perspektiven.

Mit einem Sieg könnte die rheinische Borussia die Bayern mit fünf Punkten auf Distanz halten, auf Rang zwei vorstoßen und ärgster Verfolger ihres westfälischen Namensvetters aus Dortmund bleiben.

Abstimmungsergebnis: So würdet Ihr die Hintermannschaft von Hannover 96 aufstellen

Linker Verteidiger: Auf der linken Abwehrseite habt Ihr Euch auf Miiko Albornoz festgelegt. Ihr habt den Schweden mit 67,8 Prozent der Stimmen in die Startelf gewählt, für Matthias Ostrzolek stimmten knapp ein Drittel der User (32,2 Prozent). Zur Galerie
Linker Verteidiger: Auf der linken Abwehrseite habt Ihr Euch auf Miiko Albornoz festgelegt. Ihr habt den Schweden mit 67,8 Prozent der Stimmen in die Startelf gewählt, für Matthias Ostrzolek stimmten knapp ein Drittel der User (32,2 Prozent). ©
Anzeige

In Mönchengladbach setzt man nur bedingt auf Kontinuität. Unter der Woche wurde der Vertrag von Trainer Dieter Hecking (54) bis 2020 verlängert. Eine erstaunlich kurze Laufzeit, die Hecking am Samstag in Fußball Bild so begründet hat: „Ich brauche diese langen Laufzeiten nicht mehr – und ich will bei einem Drei-Jahres-Vertrag auch nicht mehr auf eine Abfindung schielen. Der Fokus liegt allein auf einer erfolgreichen Arbeit.“ Eine Meisterprämie hat der alte und neue Coach angeblich nicht ausgehandelt. „Wenn es was zu feiern gibt, feiern wir richtig“, erklärt Gladbach-Manager Max Eberl (44) dazu, „jetzt aber zählt für uns mal nur Hannover.“

Seitenwechsel: Diese Profis spielten für Hannover 96 und Borussia Mönchengladbach

Dieter Hecking: Begann seine Profikarriere 1983 bei Borussia Mönchengladbach, konnte sich dort aber zunächst nicht maßgeblich durchsetzen. Zwischen 1996 und 1999 heuerte bei Hannover 96 an – bevor er bei Eintracht Braunschweig seine Spielerkarriere beendete. Zur Galerie
Dieter Hecking: Begann seine Profikarriere 1983 bei Borussia Mönchengladbach, konnte sich dort aber zunächst nicht maßgeblich durchsetzen. Zwischen 1996 und 1999 heuerte bei Hannover 96 an – bevor er bei Eintracht Braunschweig seine Spielerkarriere beendete. ©

„Mal nur“ ist gut – die Gladbacher gewannen acht der letzten zehn Duelle gegen die „Roten“. In bislang 54 Spielen schoss Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 exakt 99 Tore, der nächste Treffer ist also, so er für Gladbach fällt, ein Jubiläumstreffer. Die letzten sechs Spiele im Borussia-Park gingen für 96 allesamt verloren. Walace kann bei den Hannoveranern nach einer Virusinfektion nicht auflaufen. „Wir wollen den Schwung aus dem letzten Spiel gegen Wolfsburg mitnehmen und auf das kommende Spiel übertragen. Frech und frei aufspielen – dann können wir für eine Überraschung sorgen“, sagt 96-Trainer André Breitenreiter.

Wer verdient wo am meisten? Die 18 Topverdiener der Bundesliga

Marcel Sabitzer, Mario Gomez und Karim Bellarabi zählen zu den Topverdienern bei ihren Teams.  Zur Galerie
Marcel Sabitzer, Mario Gomez und Karim Bellarabi zählen zu den Topverdienern bei ihren Teams.  ©

Wie sehe ich das Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 am Sonntag ab 18 Uhr auf Sky Bundesliga 1 und HD. Marcus Lindemann ist der Reporter im Borussia Park. Für die Field-Interviews sorgt Ecki Heuser.

Wird Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 live im Free-TV übertragen?

Nein, Sky hält die Exklusivrechte. Eine Zusammenfassung des Spiels Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 ist später ab 21.45 Uhr in den Regionalprogrammen der ARD zu sehen.

Gibt es einen Livestream?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das BL-Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Sonntag einen Liveticker zum Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 an. Alle Tore, Karten, Highlights und Aktionen gibt es hier ab 17.45 Uhr.

ANZEIGE: #GABFAF-Hoodie für 20 Euro! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt