28. April 2019 / 15:00 Uhr

Gladbachs Thorgan Hazard bestätigt Einigung mit dem BVB

Gladbachs Thorgan Hazard bestätigt Einigung mit dem BVB

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Thorgan Hazard bestätigte, dass er sich mit dem BVB geeinigt hat.
Thorgan Hazard bestätigte, dass er sich mit dem BVB geeinigt hat. © Getty Images
Anzeige

Thorgan Hazard hat in einem Interview mit "VTM News" bestätigt, dass er sich mit Borussia Dortmund auf einen Wechsel geeinigt hat. Unklar ist jedoch noch der Zeitpunkt des Wechsels. 

Anzeige
Anzeige

In den vergangenen Wochen wurde bereits viel über einen Wechsel von Thorgan Hazard zu Borussia Dortmund spekuliert. Nun bestätigte der 26-Jährige gegenüber VTM News sogar selbst, dass er sich mit dem BVB geeinigt hat. "Ich habe eine Vereinbarung mit dem BVB. Nun liegt es an den Vereinen, eine Einigung zu erzielen", sagte Hazard im Interview.

Hazard hat bei Borussia Mönchengladbach noch einen Vertrag bis 2020. Laut kicker könnte die Ablösesumme bei 40 Millionen Euro liegen. Dies dürfte allerdings nur geschehen, wenn sich die Vereine für diesen Sommer einigen. Möglich ist auch, dass Hazard erst im Sommer 2020 zum BVB wechselt - dann allerdings ablösefrei.

Mehr zum Thema

Der SPORTBUZZER zeigt euch die aktuellen Vertragslaufzeiten der Gladbach-Profis. Klickt Euch durch!

Sommer, Stindl & Co. - Das sind die Vertragslaufzeiten der Gladbach-Profis. Zur Galerie
Sommer, Stindl & Co. - Das sind die Vertragslaufzeiten der Gladbach-Profis. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt