14. Juni 2019 / 13:14 Uhr

Göttingen Generals empfangen Hildesheim Rogue Invaders II

Göttingen Generals empfangen Hildesheim Rogue Invaders II

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Im Maschpark steht am Sonntag American Football mit den Göttingen Generals auf dem Programm.
Im Maschpark steht am Sonntag American Football mit den Göttingen Generals auf dem Programm. © R
Anzeige

Die Hildesheim Rogue Invaders II sind am Sonntag zu Gast im Maschpark, wo sie in der Football-Oberliga Nord (Staffel Süd) gegen den Gastgeber Göttingen Generals antreten. Beginn ist um 15 Uhr.

Anzeige
Anzeige

Die Gäste haben bisher nur einmal verloren – gegen den Tabellenführer Hannover Grizzlies, gegen den auch die Generals zweimal unterlagen. Damit stehen in der Tabelle die Hildesheimer an zweiter Stelle.

„Leider mussten wir uns am letzten Wochenende geschlagen geben, auch wenn die Defense viel aus dem Training umgesetzt hat und sich deutlich besser präsentierte als im Hinspiel,“ sagte Headcoach Matthias Schmücker. Auf den Trainer müssen die Göttinger am Sonntag verzichten – für ihn springt Defense-Coordinator Moris Brinkwerth ein, der schon mehrmals bei Abwesenheit des Headcoaches das Ruder übernommen hat.

Mehr aktuelle Themen in Göttingen

„Mit Moris haben wir einen sehr erfahrenen Ersatz für das kommende Spiel. Bisher ist er ungeschlagen. Jedes Mal, wenn er eingesprungen ist, haben wir gewonnen. Ich denke auch, dass die Defense sich wieder zum Glanz der ersten Spiele aufschwingen wird“, sagt Präsident und Spieler Lukas Helfrich.

Am Sonntag um 15 Uhr wird sich also im Maschpark zeigen, ob sich die Göttingen Generals nach den beiden Niederlagen in den vergangenen Spiele wieder in die Erfolgsspur zurückkämpfen können. Bereits um 11.30 Uhr treten die Junior Generals gegen die Bremerhaven Seahawks an.

Von Eduard Warda / r

Hilf uns, dem Amateurfußball zu helfen. Trage Dich auf gabfaf.de/supporter kostenlos als Supporter ein.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Göttingen/Eichsfeld
Sport aus aller Welt