01. Oktober 2019 / 15:48 Uhr

Greifswalder FC II behauptet Tabellenführung

Greifswalder FC II behauptet Tabellenführung

Ralf Edelstein
Ostsee-Zeitung
Mit 37 Jahren führt Alexander Glandt die zweite Mannschaft des Greifswalder FC als Kapitän auf das Spielfeld.
Traf zum 2:0 für den Greifswalder FC II: Alexander Glandt. © Ronald Krumbholz
Anzeige

Die zweite Mannschaft der Greifswalder besiegt den SV Waren 09 mit 2:0. Bereits in der ersten Hälfte legt der GFC den Grundstein für den Erfolg.

Anzeige
Anzeige

Die Landesliga-Kicker des Greifswalder FC sind nach sieben Spieltagen Tabellenführer. Dazu beigetragen hat auch der 2:0-Sieg von diesem Wochenende gegen den SV Waren 09, den jetzigen Tabellenvierten. „Wir haben gegen einen starken Gegner gespielt“, berichtet GFC-Coach Mathias Raths. „Es war das erwartet schwere Spiel.“

Die Gäste wollten von Beginn an Druck machen, hatten eine sehr gute Chance. Doch schnell drehte sich das Blatt und die Greifswalder kamen ihrerseits zu guten Möglichkeiten. Mit Toren von Maximilian Stöck und Alexander Glandt machten die Boddenstädter dann auch bis zum Halbzeitpfiff schon alles klar. „Wir haben eine sehr gute erste Hälfte gespielt“, lobt Raths. Danach habe seine Mannschaft etwas unter Kräfteverschleiß gelitten, aber clever genug den Vorsprung bis zum Abpfiff verwaltet.

Das sind die besten Torjäger auf Landesebene (Endstand):

Malchows Torjäger Tobias Täge bei einer Trinkpause. Zur Galerie
Malchows Torjäger Tobias Täge bei einer Trinkpause. ©

Für Raths sind derzeit die Punkte, die geholt werden, wichtiger als der erste Tabellenplatz. „Später sehen wir, wohin die Reise geht“, so der Coach.

GFC: Brose – Sundt (71. Spetzke), Galonski, Otto (80. Klaeske), Lange, Glandt, Gutknecht (89. Gurski), Settgast, Schröder, Freimanis, Stöck.
Tore: 1:0 Stöck (11.), 2:0 Glandt (39.).