27. Juni 2019 / 13:41 Uhr

Grimmas Kevin Ruppelt ist der neue "Held der Woche" aus der Region Leipzig

Grimmas Kevin Ruppelt ist der neue "Held der Woche" aus der Region Leipzig

Marc Bohländer
Leipziger Volkszeitung
Für Kevin Ruppelt lief es in der zweiten Saisonhälfte blendend.
Für Kevin Ruppelt lief es in der zweiten Saisonhälfte blendend. © Privat
Anzeige

Die SPORTBUZZER-Nutzer haben abgestimmt.  Im letzten Voting der Saison hatte ein Kicker vom Oberliga-Aufsteiger aus Grimma die Nase deutlich vorn.

Anzeige
Anzeige

Grimma. Am letzten Sachsenliga-Spieltag gab es für die Grimmaer Fußballer einiges zu feiern. Die Meisterschaft und der langersehnte Aufstieg in die Oberliga standen schon etwas länger fest, gegen Glauchau wurde dann aber noch einmal ein Feuerwerk abgebrannt. Am Ende der 90 Minuten prangte ein sattes 9:2 an der Anzeigetafel. Großen Anteil am Schützenfest hatte Offensivmann Kevin Ruppelt, der sich dreimal in die Torschützenliste eintrug, nach eigenem Bekunden übrigens der erste Hattrick in seiner Karriere überhaupt. Damit überzeugte er auch die SPORTBUZZER-Nutzer, die ihn zum neuen "Held der Woche" wählten.

DURCHKLICKEN: Die bisherigen "Heldinnen und Helden der Woche"

<b>Antonia Pongratz (SV Lissa):</b> Markierte im Landesklasse-Duell mit ihrem Ex-Verein LFC 07 beim 3:1-Sieg das entscheidende Tor. Zur Galerie
Antonia Pongratz (SV Lissa): Markierte im Landesklasse-Duell mit ihrem Ex-Verein LFC 07 beim 3:1-Sieg das entscheidende Tor. ©
Anzeige

Blickt man auf das letzte halbe Jahr des 25-Jährigen muss man sagen – alles richtig gemacht. Denn Ruppelt wagte im Winter die Rückkehr nach Grimma, nachdem er zuvor eine Liga tiefer beim FC Bad Lausick in der Landesklasse mit neun Toren in zehn Partien Angst und Schrecken im Strafraum verbreitete. Nach dem Wechsel brauchte Ruppelt wieder keine Anlaufzeit, wurde gleich eine wichtige Stütze des Ligakrösus. In 14 Spielen schaffte der Angreifer acht Treffer und vier Vorlagen – ohne Frage ein wichtiger Beitrag auf dem Weg zum Titelgewinn der Muldestädter. Die Erfolgsstory geht nun in der Oberliga weiter, der FC Grimma verlängerte Ruppelts auslaufenden Kontrakt erst kürzlich.

Das Abstimmungsergebnis im Detail:

Kevin Ruppelt (FC Grimma) - 45,1 Prozent

Dominic Arendt (FSV Blau-Weiß Wermsdorf) - 33 Prozent

Niklas Merk (SG Bienitz) - 13 Prozent

Mohammed Shobaki (LSC 1901) - 9 Prozent

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt