19. April 2021 / 21:07 Uhr

Play-Offs, Baby - die neue Episode des 3on3-Podcasts ist da

Play-Offs, Baby - die neue Episode des 3on3-Podcasts ist da

Jürgen Braun
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Playoffs, Baby - die neue Folge des 3on3-Podcasts powered by Sportbuzzer
Playoffs, Baby - die neue Folge des 3on3-Podcasts powered by Sportbuzzer © Boris Baschin
Anzeige

Die DEL startet in die Play-Offs - Zeit für eine neue Folge des "3on3"-Eishockey-Podcasts powered by SPORTBUZZER. Die neueste Episode des Grizzly-Talks ist ab sofort verfügbar.

Die DEL startet in die Play-Offs - Zeit für eine neue Folge des "3on3"-Eishockey-Podcasts powered by SPORTBUZZER. Die neueste Episode des Grizzly-Talks ist ab sofort verfügbar.

Anzeige

Podcast-Macher Sven Grosche und Jürgen Braun Sportredakteur der Wolfsburger Allgemeienen Zeitung und des SPORTBUZZER haben diesmal wieder einen Special Guest: Magentasport-Kommentator Alex Kunz ist live dabei. Das Trio diskutierte die letzten Spiele der Hauptrunde. Kunz, der viele Heimspiele der Süd-Teams gesehen hat, ist ein profunder Kenner der Gruppe aus der der Top-Favorit kommt. Das ist Mannheim, da ist sich das Trio einig. Kunz umreißt auch, warum auch die Süd-Duelle extrem heiß werden könnten und erklärt damit zugleich, was die Grizzlys erwarten würde, wenn sie weiterkommen.

Wie gewohnt gibt es wieder einige interessante O-Töre - von Grizzlys-Spielern wie Sebastian Furchner, aber auch von Manager Charly Fliegauf. Mal geht es darum, warum es zuletzt so gut lief. Das 3on3-Trio beleuchtet hierbei den Lauf der einstigen Sorgenkinder Toto Rech und die Entwicklung von Phillip Bruggisser. Aber es geht auch um das Glück, überhaupt Play-Offs erleben zu dürfen. In den Stimmen der Protagonisten auf dem Eis und im Gespräch des Podcast-Trios. Und natürlich haben die Drei auch Einschätzungen dazu, wie die Serie zwischen den Grizzlys und Bremerhaven ausgehen könnte und was die extrem kurzen Play-Off-Serien so brisant macht.

Anzeige

Podcasts – das sind Tonaufnahmen, die man sich überall anhören kann. „3on3 Overtime“ gibt’s ab im SPORTBUZZER – und weiterhin auf allen gängigen Plattformen wie Spotify, Deezer, Downcast oder Podcast Addict.